Einfache Mützen häkeln

freaky

Hier eine kleine, simple Anleitung:

Häkel 4 Luftmaschen
Steche in die erste Masche ein und schließe den Kreis mit einer Kettmasche
Häkel in das Loch des Kreises 10 feste Maschen
Runde 1: 1. Masche eine feste Masche 2. Masche zwei feste Maschen
Runde 2: 1.-2. Masche eine feste Masche 3.. Masche zwei feste Maschen
Runde 3: 1.-3. Masche eine feste Masche 4. Masche zwei feste Maschen

.

.

.

so geht es nun weiter bis euer Grundkreis eine Größe von ca. 13-15 cm angenommen hat (bei nicht elastischer Wolle oder Herrenmützen 14-16 cm). Anschließend häkelt ihr in jede Masche eine feste Masche bis die gewünschte Mützenlänge erreicht wird :D

Mehr Informationen bekommst du auf meinem Blog unter http://veryberrycupcake.blogspot.com


Diese Werkzeuge brauchst du:

4 Antworten auf Einfache Mützen häkeln

  1. Hallo, hab mal eine Frage zu der Anleitung. Schließt man jede Runde mit einer Kettmasche oder häkelt man einfach hintereinander weg? Und immer so weiter heißt jede 5. Masche verdoppeln, jede 6. Masche verdoppeln und so weiter?
    LG suzy


  2. Sehr gute Idee, zwei Fäden in unterschiedlichen Farben zu nehmen.
    Muss ich mir merken! :-)

    Vielen Dank!


  3. Das ist die einfachste Anleitung die ich kenne :) Man kann, um zu variieren, anstatt feste Maschen auch halbe Stäbchen häkeln. ´Ergibt ebenfalls ein schönes Muster.


  4. Suche eine Anleitung für eine Mütze zu häkeln mit festen Maschen
    Vlt hast du eine für mich
    danke
    Waltraud aus österreich


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>