Haarverlängerungen selbst anbringen

Frauen, die sich eine Haarverlängerung wünschen, müssen nicht zwingend sehr viel Geld beim Friseur für feste Extensions ausgeben.Tape-Extensions sind eine Alternative, die sich einfach und effektiv in das Haar integrieren und mühelos entfernen lassen. Es gibt sie in verschiedenen Längen und Haarfarben. Wenn die Entscheidung auf den Kauf von Extensions aus Echthaar fällt, lassen diese sich auch einfärben oder mit einem Lockenstab bearbeiten. Das Styling erfolgt mit diesen Haarverlängerungen so wie beim eigenen Haar.

 

Lange Haare – ein Trend bei Frauen jeden Alters

 

Lange Haare sind ein Trend, der sich bei Frauen in jedem Lebensalter einer großen Beliebtheit erfreut. Nicht jede Frau hat von Natur aus Haare, die bis weit über die Schultern fallen. Bei einigen hören sie auf zu wachsen, bei anderen sind sie sehr dünn. Dennoch ist es nicht notwendig, auf die schicke Langhaarfrisur zu verzichten. Es gibt Haarverlängerungen, die alles mitmachen, was sie Frau sich in Bezug auf das Haarstyling wünscht. Glattes Haar, Locken, Spangen oder der klassische Zopf: Alles ist mit den Haarverlängerungen möglich. Nur vor dem Schlafengehen sollten sie entfernt werden. Es könnte am Kopf drücken, und die Lebensdauer der Haare verkürzt sich durch die große Beanspruchung, die beim Schlafen auf das Haar wirkt.

 

Haarverlängerungen einfach anwenden

 

Viele Frauen denken, dass sie für das Integrieren einer Haarverlängerung zum Friseur gehen müssen und dann dauerhaft lange Haare haben. Dies ist eine Lösung, die aber teuer und pflegeaufwändig ist. Oftmals geht es auch nur um einen Abend oder um einen besonderen Anlass, bei dem sich Frauen die langen Haare wünschen. Oder sie haben große Lust darauf, sich immer mal wieder zu verändern. Die Alternative zum Friseurbesuch und zur dauerhaften Haarverlängerung sind die Tape Extensions . Sie lassen sich einfach und schnell in das Haar integrieren. Sie sind unsichtbar und können selbst angebracht werden. Ein Friseurbesuch ist nicht notwendig. Am Abend lassen sich die Extensions wieder entfernen. Sie sind viele Male wiederverwendbar.

 

Echthaarverlängerungen haben einige Vorteile

 

Auf dem Markt sind Haarverlängerungen in verschiedenen Qualitäten erhältlich. Dabei ist es von Vorteil, wenn die Frau in Echthaarverlängerungen investiert. Kunsthaar ist beim Kauf günstiger. Es ist bei einigen Haarverlängerungen deutlich sichtbar, dass es sich nicht um Echthaar, sondern um eine Haarverlängerung handelt. Zudem ist das Styling schwieriger. Da die Fasern des Haares künstlich hergestellt wurden, ist eine Behandlung mit dem Lockenstab oder mit dem Glätteisen nicht möglich. Kunsthaare können nicht gewaschen werden. Somit ist das Styling sehr eingeschränkt. Echthaar stammt von Frauen aus Indien oder aus anderen asiatischen Ländern, deren Haare sich durch eine besondere Dicke und durch ein starkes Wachstum auszeichnen. Es lässt sich wie das eigene Haar stylen und auch waschen. Dafür sollte aufgrund der besonderen Struktur ein Haarwaschmittel für trockenes Haar zur Anwendung kommen.

 

So gelingt das Styling mit Haarverlängerungen

 

Tape-Extensions werden mit Clips in das Haar integriert. Die Clips haben die gleiche Farbe wie die Haarverlängerung und fallen somit gar nicht auf. Es ist von Vorteil, wenn das Deckhaar etwas länger ist. So lassen sich die Clips perfekt verstecken. Das Anbringen ist so einfach, als wäre eine Haarspange im Haar befestigt.

 

Nach dem Anbringen der Haarverlängerung ist das Styling auf verschiedene Weise möglich. So können Haargummis für einen Dutt verwendet werden, oder es wird ein Zopf gebunden. Wunderschön sehen Extensions aus, wenn sie offen getragen werden. Aber auch die Anwendung von Haarschmuck ist möglich. So sieht es toll aus, wenn Blumen ins Haar geflochten oder gesteckt werden. Zu vielen Anlässen wirkt dies romantisch und, in Verbindung mit der Kleidung, besonders individuell. Im Handel gibt es sehr viele Optionen für das Styling. Die Frau kann für ihre langen Haare jeden Tag neue Ideen entwickeln.

 

Tape-Extensions für die vorübergehende Haarverlängerung

 

Clip-Extensions lassen sich optimal für eine temporäre Haarverlängerung verwenden. Sie werden unter dem Deckhaar versteckt. Bei der Entscheidung für Echthaar ist ein natürliches und individuelles Haarstyling möglich.

Wo:
Haarverlängerungen selbst anbringen





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare
Mehr Beiträge

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!