Kanzashi – Blüten aus Stoff

Im Rahmen der Jugendmesse „Body & Soul“ in Stuttgart-Zuffenhausen bietet Klara Kleingeld am Freitag, den 14. Oktober 2011 einen kleinen Kurs. Du kannst lernen, wie man Kanzashi selbst herstellt und daraus bunte Haarspangen, Broschen, Taschenanhänger und und und machen kann. Kanzashi sind Blüten aus kleinen Stoffquadraten. Traditionell werden sie in Japan von den Meiko, also Geishas in Ausbildung, getragen und dort aus Kimonoseide hergestellt. Mit ein wenig Mut und Vorstellungskraft kann man aber auch tolle kunterbunte Blüten für allerlei Zwecke zusammenstellen! Und: Selber machen macht viel mehr Spaß als kaufen ;)

Die Jugendmesse bietet Infos zu den Themen Gewalt- und Suchtprävention. Wer bin ich, was macht mir Spaß und was tut mir gut? Das können Kinder und Jugendliche bei verschiedenen Mitmachangeboten und an Infoständen herausfinden.
Und wenn Du magst, kannst Du Deine selbstgemachten Haarspangen auch gleich beim Photoshooting „Wer bin ich?“ vorführen!

Die Jugendmesse richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren. Und das Beste: Der Eintritt ist frei!

14.10.2011
Morgens von 10-13 Uhr für Schulklassen
Von 14-17 Uhr für alle ab 7 Jahren

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Komm einfach vorbei!

Mehr Informationen findest Du hier: http://www.facebook.com/event.php?eid=118047751632447

HAUS 11
Bartensteiner Str. 11
70435 Stuttgart-Zuffenhausen
Haltestelle: Kelterplatz

Kanzashi - Blüten aus Stoff Wann: 14.10.2011: von 10-13 Uhr für Schulklassen
14.10.2011: von 14-17 Uhr für alle ab 7 Jahren Wo:
HAUS 11
Bartensteiner Str. 11
70435 Stuttgart-Zuffenhausen



Nachricht an "Klara-Kleingeld" senden

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.