Basteln to go: Sprüh fix!

Basteln to go: Sprüh fix!

Glatte Flächen lassen sich gut mit Rolle oder Pinsel streichen, aber Rundungen? Oder Möbel mit vielen Ecken und Kanten? Wenn’s gut werden soll, greift zur Sprühfarbe!

Unser tragbares Utensilo eignet sich auch bestens für andere Inhalte, die sich nach Ordnung im Chaos sehnen, z. B. für Bestecke, Schrauben, Knöpfe, Haarschmuck usw.

Fotos: Jana Tolle



Dieses Material benötigst du:
  • 2 größere Schrauben für Griff,
  • 4 Unterlegscheiben,
  • 6 alte Dosen mit sauberem Rand (z. B. von Erdnüssen),
  • 6 kleinere Schrauben für Dosen,
  • Aero Design von Unionchemie in verschiedenen Farben,
  • Holzbrett 25 x 14 x 1.6 cm,
  • Lederriemen 27 x 1.6cm

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bohrer,
  • Bohrmaschine bzw. Handbohrer,
  • Hammer,
  • Nägel,
  • Schleifpapier und Schleifklotz,
  • Schraubenzieher
So macht man das:

1...

Dose mit Sand füllen und wieder verschließen.

2...

Nagel 1 cm unterhalb der Dosenöffnung positionieren und mit Hammer einschlagen. Nagel herausziehen. Durch dieses Loch wird später die Dose ans Bord geschraubt. Alle sechs Dosen auf diese Weise "vorbohren".

3...

Obere und seitliche Kanten des Bords durch Schleifen abrunden.

4...

Bord und Dosen mit Aero Design Farben von Union Chemie besprühen. Das ist ein schnell trocknender Profi-Acryllack mit hoher Deckkraft, der auf Papier, Keramik, Metall, Holz, Glas und Kunststoff haftet. Trocknen lassen.

5...

Bohrungen für Ledergriff (L 27 cm) auf Bordkante 16 mm von der Kante entfernt markieren und vorbohren. Lederriemen ebenfalls vorbohren. Mit Unterlegscheiben festschrauben.

6...

Vorgehämmertes Loch als Markierung nutzen. Dose ans Bord stellen und anzeichnen. Nun vorbohren und anschrauben. Mit allen Dosen so verfahren.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.