Batik Kissen und Tagesdecke


Hallo Ihr Lieben!

Gestern habe ich etwas meine Kissen und eine Tagesdecke gefärbt, wenn Ihr das auch machen möchtet braucht Ihr:

Kordel
Klebeband
Salz (Menge steht in der Verpakung der Textilfarbe)
Textilfarbe ( z.B. Simplicol)
1 L Eimer

Die Kissen habe ich im Bastelladen gekauft und das Leinentuch für die Tagesdecke hatte ich noch!

Als Erstes habe ich die Kordel um das Kissen geknotet, dabei muss die Kordel sehr sehr eng gezogen werden.
Über die Kordel habe ich dann noch Klebeband geklebt. Als Nächstes findet Ihr die weiteren Schritte in der Anleitung der Textilfarbe. Ich habe jedoch das Kissen nicht vorher nass gemacht, weil ich diesen „Ausblutungs-Effekt“ haben wollte. Als ich die Sachen gefärbt habe war mal wieder Regenwetter – darum habe ich die Badewanne mit Zeitungspapier ausgelegt und darauf den Eimer gestellt … somit hatte ich keine Probleme mit Farbflecken …

Lg



Dieses Material benötigst du:
  • Kissen,
  • Leinentuch,
  • Salz,
  • Textilfarbe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Klebeband,
  • Kordel,
  • Schere




2 Kommentare
  1. Danke schön :)

    Dekotante Rock My Home 27. Mai 2013 um 10:14 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.