Beinstulpen aus Rowan Lima

  • 22.10.2014 von MEZ Handarbeiten
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten:
  • Dauer: etwa 3 Stunden
  • Stichwörter: , , , , , ,
Beinstulpen aus Rowan Lima

Die Beinstulpen sind aus extra softer, hochwertiger Babyalpakawolle gearbeitet und wärmen nicht nur „outdoor“. Auch bei einer gemütliche Lesestunde auf dem Sofa möchte man sie nicht mehr ausziehen.

Größe: 21-25 cm Umfang und ca. 59 cm lang

Anleitung Beinstulpen aus Rowan Lima als PDF zum Gratis-Download

© Coats – http://www.coatsgmbh.de Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.



Dieses Material benötigst du:
  • 200 g Rowan Lima Fb 888 lima

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • ein Milward Nadelpiel Nr. 5–5.5,
  • eine Hilfsnadel
So macht man das:

1Bündchenmuster

1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel stricken.

2Grundmuster I und II

Maschenzahl teilbar durch 10 bzw. 12. Nach der Strickschrift arbeiten.
In der 2. und 4. Runde die Maschen stricken, wie sie erscheinen, die Umschläge rechts stricken. Die 1.–4. Runde stets wiederholen.

3Maschenprobe

24 Maschen und 26 Runden = 10 x 10 cm.

4...

Die Stulpen werden in Runden gestrickt und unten begonnen.
50 Maschen anschlagen (1. und 3. Nadel je 12 Maschen, 2. und 4. Nadel je 13 Maschen) und 3,5 cm im Bündchenmuster stricken. Danach 5 cm im Grundmuster I stricken (5 x den Rapport), dann für die Zunahmen über jeder 2. Linksrippe 1 Masche M links verschränkt zunehmen = 55 Maschen.

5...

Nach 10 cm über den anderen Linksrippen 1 Masche links verschränkt zunehmen = 60 Maschen. Im Grundmuster ll weiterarbeiten. Nach 52 cm Grundmuster noch 3,5 cm Bündchenmuster stricken und die Maschen locker abketten, wie sie erscheinen.
Die 2. Beinstulpe genauso stricken.

6Tipp

Sollen die Stulpen schmal sein, strickt man im Grundmuster l über die gesamte Länge. Sollen die Stulpen auch unten weiter werden, gleich mit 60 Maschen beginnen und im Grundmuster ll stricken.





Ein Kommentar
  1. Wie stricke ich das Muster nach Schritt 4 (mit 55M) weiter? Das Muster geht dann ja nicht auf.
    Und wie ist das mit dem Maschenznehmen „über“ jeder 2. Linksrippe gemeint?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.