Easy Peasy Shirt Neon meets Roses


Hier kommt mein Beitrag zum Easy Peasy Shirt-Gewinnspiel. Der tolle Neonstreifenstoff hat förmlich auf diesen tollen Schnitt gewartet und dazu habe ich ganz mutig den Smilas Roses-Stoff kombiniert. Die Bündchen sind aus grauem Jersey und an den Ärmeln habe ich noch mit nietenbesetzten Jerseystreifen Akzente gesetzt.
Ein passendes Haarband ist beim Nähen auch noch entstanden ;)
Wenn Euch mein Shirt gefällt würde ich mich über Liken und Teilen sehr freuen :)



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwolljersey

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine




2 Kommentare
  1. Für das Shirt reicht ein Meter Stoff und für die Passe habe ich einen Rest verwendet, auf jeden Fall reicht ein halber Meter.
    LG Doris

  2. Wie viel Stoff brachtest du denn jeweils?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.