Frucht-Saft-Eis-Zeit

Frucht-Saft-Eis-Zeit


Sommereis aus frischgepressten Fruchtsäften



Dieses Material benötigst du:
  • Fruchtsaft,
  • Süßmittel

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Entsafter,
  • Gefrierschrank,
  • Gläser,
  • Klammern,
  • Löffel
So macht man das:

1Früchte entsaften

Zuerst werden die Früchte (Johannisbeeren) entsaftet, ich entsafte sie kalt, da der Geschmack intensiver ist.

2Süßen und einfrieren

Den Saft mit dem entstandenen Schaum mit einem Schneebesen aufschlagen. Mit Süßmittel nach Geschmack verfeinern und in Gläser füllen. Einen Silberlöffel einstecken und mit einer Wäscheklammer befestigen. Für mehrere Stunden, am Besten über Nacht in den Gefrierschrank stellen. Vor dem Servieren kaltes Wasser über die Gläser laufen lassen damit sich das Eis aus den Gläsern löst.

3Schnelle Variante

Du hast weder einen Garten, einen Entsafter noch Zeit, dann kannst du auch einfach gekauften Fruchtsaft einfüllen.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!