Geschäftszeit


Rollenhalter aus einer Skateboard-Achse mit Rollen.

Fotos: Thordis Rüggeberg



Dieses Material benötigst du:
  • 12cm langes Rundholz,
  • 2 kl. Karabinerhaken,
  • 2 Schraubhaken,
  • 4 passende Seilpressklemmen,
  • ca. 60 cm langes Drahtseil (2 mm),
  • Schrauben und Dübel für die Wandbefestigung,
  • Skateboard-Achse mit Rollen

Diese Werkzeuge brauchst du:
So macht man das:

1Rundholz

Schraubhaken links und rechts in Enden des Holzes einschrauben.

2Drahtseil

Drahtseil mittig halbieren. Auf jedes Stück zwei Seilpressklemmen auffädeln. Seil um die Skateboard-Rolle legen, Ende durch Klemme fädeln und mit Kombizange zusammenpressen.
Das andere Ende des Seils durch den Karabinerhaken führen, wieder das Ende durch die Klemme fädeln und zudrücken. Andere Seite genauso.

3Aufhängung

Jetzt Rolle auf Rundholz aufstecken und einhaken. Skateboard-Achse an der Wand befestigen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.