Stoffresteverwertung : Schal aus Fleece nähen mit Schleife zum Durchziehen von einem Schalende


Ich habe mal wieder ein paar Stoffreste vernäht.

Einen Rest Fleece und einen Rest Baumwollstoff( Patchworkstoff ) zu einem warmen Schal .

Der Schal hat an einem Ende eine Schleife bekommen,

durch diese kann ich das andere Schalende ziehen und erspare mir dadurch den lästigen Knoten.

Beide Schalenden hängen dann vorne nebeneinander herunter und halten schön warm.



Dieses Material benötigst du:
  • 4 Knöpfe,
  • Baumwollstoff,
  • einen Rest Spitze,
  • Fleece,
  • Nähgarn,
  • Stoffreste,
  • Verlaufsgarn von Madeira

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Haushaltsschere,
  • Lineal,
  • Nähmaschine,
  • Nähnadel,
  • Rollschneider,
  • Schneidematte,
  • Stoffschere,
  • Zackenschere
So macht man das:

1Einzelne Projektschritte siehe Anleitungs Video





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.