Waschtasche / Kulturbeutel


Dies ist ein schneller und preiswerter Weg ein Geschenk für eine Freundin (oder einen Freund) zu machen. Einfach ein paar Klamotten/übrigen Stoff, ein bisschen Webband und einen Knopf. Und los gehts. Als Innenstoff gehen gut Regenjacken dann macht es auch nix wenns mal bissel feucht wird im Innenteil.
Viel Spass beim Werkeln.

Hier gibt es auch gleich das fertige Set zum selbernähen inkl. Stoff zu kaufen https://www.facebook.com/CreaCyclingByMuffinsMuhlau ;)



Dieses Material benötigst du:
  • Knopf,
  • Nähfaden,
  • verschiedene Stoffe für innen und außen

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • schnittmuster
So macht man das:

1Ausdrucken und Ausschneiden

Alle Schnitteile auf A4 ausdrucken und ausschneiden, gegebenenfalls zusammenkleben. Dann Schnitt auf Stoff übertragen.
Nicht vergessen ein Stückchen Band für die Lasche zum zuknöpfen zuschneiden.

2Zuschneiden

Zuerst alle Innen- und Außenteile zuschneiden und sortieren (Bild 1).

3Alles zusammennähen (es ist nicht viel Arbeit, deswegen alles in einem Schritt ;)

Die Teile der Innentasche rechts auf rechts zusammennähen (Bild 2), nicht vergessen eine kleine Öffnung zum Wenden lassen (Bild 3). Tasche wenden und knapp absteppen (dabei wird auch gleich die Wendeöffnung mit geschlossen) (Bild 4).
Danach die Innnentasche auf den Innenstoff des gewünschten Seitenteiles aufsteppen (Bild 5). Runde Seite des Stoffes ist die Unterkante der Tasche.
Nun alle zusammengehörigen Innen- und Außenstoffeile rechts auf rechts zusammennähen (Bild 2 und 6). Wie oben bitte nicht die Wendeöffnungen vergessen. Dann alles wenden und knapp absteppen.
ACHTUNG: an der geraden Seite des großen Seitenteils muss beim rechts auf rechst Zusammennähen der Aufhänger mit zwischengefasst werden (Bild 7). Dabei den Aufhänger mehrmals übernhähen, das er auch richtig hält und nicht beim ersten aufhängen abreisst (Bild 8). Jetzt geht’s ans „Zusammenbauen“:
Das Mittelteil mittig mit Nadeln auf das kleine Seitenteil stecken und festnähen (Bild 9 bis 12).
Das Gleiche macht Ihr mit dem großen Seitenteil.
Fast geschafft. Nun muss nur noch der Knopf angenäht werden und ... tadaaaaa fertig ist Eure Tasche.
Viel Spass beim Werkeln.

4Zum Schluss

über die getane Arbeit freuen und die glücklichen Gesichter der Beschenkten genießen





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.