Weihnachtsbäumchen aus Filz


Diese Weihnachtsbäumchen sind aus einer Filzfläche aus grüner Merinowolle (mit bunten Metallfäden versetzt, ist auf den Fotos schlecht zu erkennen) geschnitten. Aus einer Fläche von 20 x 30 cm Größe (~ DIN A4) (Ausgangsfläche ist ca. 25 x 35 cm, d.h. Ihr müsst eine leichte Schrumpfung berücksichtigen) lassen sich ca. 15 Bäumchen mit ca. 6-8 cm Höhe gewinnen. Ein Tipp: Bügelt die Fläche trocken, das verfestigt die Wolle und glättet gleichzeitig. Innerhalb von ca. 20 Minuten habt Ihr Weihnachtslandschaft oder Kartenmotiv oder Geschenkanhänger oder, oder, oder

Mehr Filziges auf meinem Blog: http://www.filzsi.com



Dieses Material benötigst du:
  • 100% Merinowolle

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Merinowolle,
  • Schere,
  • Seife,
  • Wasser




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.