SPIEL MIT IN DER NÄHLIGA!

Wir gratulieren!

Die letzten drei Monate habt ihr fleißig an Tote Bags, Köfferchen, Nickikleid und Lampe gewerkelt.
Seit heute Nacht 24 Uhr stehen die zehn Glücks“kinder“ fest. In den Lostopf kamen
aufgrund der meisten Shares 1. Zebraspinne mit 68 Shares, 2. katy-land mit 82 Punkten,
3. lulu mit 107 Punkten, 4. faldita mit 193 Shares und 5. Judy mit 136 Shares. Die Redaktion wählte die folgenden fünf noch dazu: Naehartist, nikkivhs, annica, Macherin und Rueggels.

Claudia hat die Glücksfee gespielt und zieht … Moment, welches schnappt sie sich?
Bildschirmfoto 2014-04-24 um 22.47.26

Die Spannung steigt …
Bildschirmfoto 2014-04-24 um 22.46.43

Judy!
Judy ist die Gewinnerin der schmucken ELNA EXPERIENCE 540. Wir gratulieren und freuen uns auf ganz viele Nähprojekte von dir, Judy! Gewonnen hat Judy mit diesem Projekt und 136 Shares:
Bildschirmfoto 2014-04-24 um 22.50.40
HERZLICHEN Glückwunsch!
Alle anderen Neun können sich auf ein echt scharfes Teil aus der Scherenmanufaktur DREITURM in Solingen freuen. Auch euch gratulieren wir!
Und wer nun auf den Geschmack gekommen ist, kann gleich loslegen … mit Zehn gewinnt. Viel Spaß!
________________________________________________________________________________________

Unsere Gewinnerprojekte:

Seite 24 – das Nickikleid von HANDMADE Kultur:
Nicki_GA

Seite 76 – der Recycling-Shopper von hosewear:
ToteBag_GA

Seite 41 – die Ballonlampe von kitschwerk:
Lampe_GA

Seite 92 – der Wollkoffer von HANDMADE Kultur:
Wollkoffer_GA

Seite 44 – die Spitzenstickerei von Jeannette:
HKV_Spitzentasche_9359_Ausschnitt

Viel Spaß beim Nacharbeiten! Auf euch warten wie immer tolle Gewinne, nämlich:

Der Hauptgewinn:

eXperience_540

1 x ELNA EXPERIENCE 540
Diese Computernähschine von Elna hat Features wie: automatisches Vernähen, automatischer Nadelstopp, 50 Stichprogramme, ein Krypton-Nählicht für die bessere Sicht u.v.m. (empf. UVP 649,- Euro)

und

9 x HANDARBEITSSCHERE
aus der Scherenmanufaktur DREITURM in Solingen:
Heiß geschmiedet, sorgfältig gehärtet, nachschleifbar und unsagbar scharf.

__________________________________________________________________________________

* Teilnahmebedingungen:
Aus allen Einreichungen, die zwischen dem 30.01.2013 und dem 24.04.2014 auf http://www.handmadekultur.de, Rubrik: „Anleitungen“, Kategorie: „Magazin Gewinnspiel“ hochgeladen werden, werden zehn Einreichungen von den o. g. Projekten von der HANDMADE Kultur Redaktion ausgewählt. Dabei geht die Jury nach folgenden Gesichtspunkten vor: Fünf Einreichungen werden aufgrund ihrer kreativen Umsetzung ausgewählt und fünf aufgrund der sogenannten „Shares“, die das jeweilige Posting mit Abschluss der Aktion erzielt hat (Facebook, Twitter, Kommentare, HANDMADE Kultur Herzen, google+). An dem Wettbewerb können alle HANDMADE Kultur Leserinnen aus allen Ländern teilnehmen.

Wie lade ich mein Foto hoch?

Für alle neuen: Registriert euch einfach auf dem HANDMADE Kultur Portal. Wenn ihr oben links in der Ecke auf euren Benutzernamen klickt, dann kommt ihr automatisch ins Backend. Dort klickt ihr links in der Menüleiste einfach auf „Anleitungen“ erstellen. Titel vergeben, Foto hochladen, eventuell noch ein paar Worte verlieren … that’s it! Veröffentlichen nicht vergessen!

Viel Spaß bei unserem neuen Wettbewerb wünscht dir das HANDMADE Kultur Team

 

Gewinne! | 4 Kommentare
4 Kommentare
  1. Nun hab ich noch weniger geschlafen als sonst! Am liebsten wär ich die ganze Nacht durch die Wohnung gehüpft :-)
    Ich freu mich wie verrückt! Nun kann mir die Maschine, die da immer rumzickt, den Buckel runterrutschen :-)
    Habt ganz lieben Dank!!
    Auch an alle, die gevotet haben!

  2. o o, ich dachte die Antwort geht nur an die Redaktion ;)

  3. Hallo, möchte bei dem Wettbewerb mittmachen…und zwar gefällt mir am besten die Spitzenstickerei. Muss das jetzt genau so eine Tasche werden, oder kann man was anderes besticken oder daraus machen?
    P.S.: Eine gute und interessante Sache dieses Handmade KULTUR – habe bis jetzt noch nicht davon gehört. Ist heute einfach eine e-mail bei mir gelandet. Es ist so schön, wieviel man im Internet lernen kann, und wie klein die Welt doch ist. Ich lebe in Slowenien, wurde aber in Deutschland geboren und meine erste sieben Jahre dort gelebt, daher fühle ich mich mehr auf deutschen als auf slowenischen Seiten zu Hause. Danke!
    MfG, Irena

    • Hallo Irena,
      natürlich kannst du die Spitzenstickerei auch anders umsetzen, andere Motive, anderes Trägermaterial, wie es dir gefällt! Schön, dass du zu uns gefunden hast … LG Dörte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.