Stelle „hello trend“ in deinem Blog vor!

Liebe*r Kreativblogger*in!

Es funktioniert ganz einfach: Fordere kostenlos die erste Ausgabe von hello trend an und stelle das Magazin und auf deinem Blog vor. Du musst kein Blatt vor den Mund nehmen, uns interessiert alles: Lob, Kritik, Gleichgültigkeit! Wir lernen gerne dazu.

Wichtig! Die Anzahl der Rezensionsexemplare ist auf 50 Stck. limitiert.

Bitte ergänze hier deine Angaben:








Und wenn du dich noch nicht mit HANDMADE Kultur verlinkt hast, laden wir dich hiermit herzlich ein, das zu tun. Dafür genügt es, wenn du dich registierst und den Kreativblog in deinem Profil verlinkst.

Wir freuen uns auf deinen Beitrag!

PS: Hier, im Dashboard von HANDMADE Kultur oder unter Banner und Badges findest du unsere Badges samt Einbindungscode!

 

Das finden wir gut!, In eigener Sache | 2 Kommentare
2 Kommentare
  1. Guten Tag,
    leider habe ich keinen Blog und kann so noch nicht kommentieren,
    würde aber trotzdem gern 38 Rezensionsexemplare
    fuer unsere STRICKERIA bekommen.
    Wir treffen uns vierzehntägig im Jugendheim und sind eine offene Gruppe fuer Frauen
    (und wenn sie wollten Maenner) allen Alters (17-93 Jahre), die gern Stricken.
    Dabei werden Tricks und ‚Nachhilfe‘ ausgetauscht und die alte Kulturtechnik Stricken Anfängerinnen gezeigt und erklärt.
    Ihr neues Magazin ‚hello trend‘ scheint mir interessant zu sein und viele Anregungen zu geben
    und so möchte ich es gern meiner Gruppe vorstellen.
    MfG
    Mariele B

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.