Eintagsladen 5

Handmade-Produkte, Kunst, Mode und Design wird es am Sonntag, dem 01. April, von 13 bis 18 Uhr in der Halle der Centralstation zu bewundern und kaufen geben. Denn dann organisiert das Darmstädter Label Rauschmittel dort den Eintagsladen 5 – ein Kaleidoskop schöner, einzigartiger und besonderer Dinge.
Vielfältig, bunt, künstlerisch, ungewöhnlich, einzigartig, verrückt, handgemacht und hochwertig so präsentieren sich über 40 Stände und bieten für Jeden etwas zum Betrachten, Bestaunen, Verschenken- oder Haben-Wollen: edle Accessoires, kultige Shirts, einzigartiger Schmuck, Fundstücke für den Kleiderschrank, feine Tücher, kuschlige Kissen, gruselige Kuschelmonster und wunderschöne Nixen, Taschen und Beutel aller Art, verrückte Lampen, ausgestopfte Tiere, reizende Möbel und romantische Wohndekorationen, genähte Vasen, witzige Gebrauchskunst, erotische Paradekissen und natürlich romantische Osterdekorationen aller Arten.
Aber auch Freunde der Kunst werden auf ihre Kosten kommen. Illustrationen, Fotografien, Zeichnungen, Gemälde und Collagen werden von den Künstlern selbst präsentiert und in diesem bunten Rahmen angeboten.
Außerdem verspricht eine tolle Tombola glamouröse Gewinne.
Der Besuch des Eintagsladen 5 bietet nicht nur das bewusste Konsumieren individueller Einzelstücke statt der üblichen Massenware, sondern auch ein unterhaltsames Verweilen in einem kreativen und künstlerischem Ambiente und die Möglichkeit zum Austausch mit Künstlern, Handwerkern und Designern.

Eintagsladen 5 Wann: 01. April 2012 von 13 bis 18 Uhr Wo:
Centralstation
Im Carree
64283 Darmstadt



anherden@googlemail.com
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.