PUBLICA 2018

Für viele Betriebe, Institutionen, Händler und Verbände ist das „PUBLICA-Wochenende“ im Jahreskalender fest reserviert. Mit großem Engagement bereiten sich die Aussteller jedes Jahr auf die vielseitige und abwechslungsreiche Messe-Schau in und um die Stadthalle OHZ vor. Als fest stehende Größe im Elbe-Weser-Dreieck beinhaltet das Angebot der PUBLICA nahezu alle Lebens- und Interessenbereiche und wird somit wieder Zehntausende Besucher anziehen. Um die beiden Messe-Tage am 2. und 3. Juni 2018 von 10 bis 18 Uhr jeweils spannend und sehenswert auszufüllen, wird neben Bewährtem und Beliebtem auch immer wieder Neues aufgenommen.

Kaufen – genießen – informieren

Auch die 14. PUBLICA wird garantiert wieder zu einem Messe-Erlebnis der Extra-Klasse. Als Mehrbranchen-Messe erreicht sie ein breites Publikum, das sich auf dem großen Außengelände, in der Stadthalle und in den Ausstellerzelten über ein riesiges Spektrum informieren und so manche Messe-Neuheit gleich mit nach Hause nehmen kann.

Für die Besucher eine großartige Gelegenheit, sich direkt beraten zu lassen, für die Unternehmen und Aussteller die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen vor Ort vorzustellen, und mit persönlicher Ansprache potentieller Kunden einen unschätzbaren Vorteil zu nutzen. Denn die Gäste bringen Zeit mit, die sie sich für die „üblichen Werbemaßnahmen“ wahrscheinlich nicht nehmen würden.

An diesem Wochenende gemütlich über die für alle Generationen spannende Messe zu schlendern und dabei Interessantes zu sehen und zu erfahren, macht den Reiz für die Besucher aus. Nicht umsonst haben sich die Aussteller in einer Umfrage aus 2017 sehr zufrieden über den Verlauf der Messe geäußert. Sowohl Neu-Aussteller als auch schon seit vielen Jahren überzeugte Teilnehmer sind sich einig über das offene und interessierte Publikum.

Ob vielleicht der Garten „aufgepeppt“ werden, eine neue Haustür, ein Kamin, ein Wintergarten oder neuer Fußboden angeschafft werden soll, eine Urlaubsreise geplant ist, Gesundheit oder Finanzen Themen sind, mit denen man sich beschäftigen möchte – hier gibt es fast nichts, was es nicht gibt.

Ob großes Unternehmen oder Einmann-Betrieb – auf der PUBLICA sind sie alle vertreten. Und zwar nicht nur aus dem Kreis Osterholz, denn der große Erfolg der Messe spricht sich eben auch unter den Ausstellern herum, die teilweise sogar von weit her anreisen. Handel, Handwerk, Gewerbe und Dienstleister aller Art bieten eine riesige Vielfalt, so dass sicher für jeden Besucher etwas dabei sein wird.

Zunehmender Beliebtheit erfreut sich auch der Kreativ-Markt. Hier präsentieren und verkaufen Kunsthandwerker und Hobby-Künstler liebevoll in Einzelproduktion gefertigte Unikate.

In der grünen Markthalle werden wieder viele regionale Anbieter mit Obst, Gemüse, Milcherzeugnissen oder Fisch und Fleisch die Stadthalle zu einem Marktplatz der Genüsse machen.  Selbstverständlich werden die Landfrauen auch wieder ihr unschlagbares Kuchen- und Tortenbuffet aufbauen und somit die Stadthalle zu einem beliebten Treffpunkt machen, in dem sich die Besucher gern eine kleine Verschnaufpause gönnen.

Die PUBLICA ist mit ihrem vielfältigen Angebot für Jung und Alt immer einen Besuch wert und es empfiehlt sich, sich den Termin heute schon für einen Familien-Wochenendausflug vorzumerken.

Der Eintritt ist auch in diesem Jahr wieder frei!

Weitere Infos unter: http://www.publica-ohz.de

PUBLICA 2018 Wann: 02.06.2018 von 10:00 - 18:00
03.06.2018 von 10:00 - 18:00
Wo:
Stadthalle und Freigelände Osterholz-Scharmbeck
Jacob-Frerichs-Straße 1
27711 Osterholz-Scharmbeck



lena.bachmeier@stadtmarketing-ohz.de
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.