Wir verlosen 3x „Naturkinder – Ideen, Rezepte und Aktionen für drinnen und draußen“ von Caro Hosmann

Caroline Hosmann: Naturkinder, :Haupt Verlag, Bern 2012, 24.90 Euro.

Am Freitag trudelten sie ein, die Bücher von Caro, zusammen mit schönen Grüße von der Autorin. Danke Caro!

NATURKINDER – Ideen, Rezepte und Aktionen für drinnen und draußen.
Das Buch präsentiert eine Fülle von Projekten zum Selbermachen, vom Blumentattoo zum Lippenbalsam, vom Vanillebad für Piraten zu Fingerfarbe, vom Insektenhotel zum Eisbild und von der Herbstmarmelade zum Kräutermemory.

Mein ganz persönliches Lieblingsprojekt ist das Seifen filzen!

Caro hat uns drei Bücher zum Verlosen geschickt. Das machen wir gerne! Also, liebe Eltern, für euch und eure Kinder (in der Stadt und auf dem Land), hier gibt’s eine übervolle Schatzkiste mit tollen Ideen zum Nach- und Selbermachen für das ganze Jahr!

Nennt einfach euer letztes oder nächstes Projekt, das ihr mit euren Kindern umgesetzt habt oder vorhabt umzusetzen (im Kommentarfeld) und ihr seid in der Loskiste.
Ach ja, noch vergessen: bis zum 16. März 2012, 24 Uhr, könnt ihr reinhüpfen.

Viel Glück!

♥ Blogs ♥, Bücher, Gewinne! | | 80 Kommentare
80 Kommentare
  1. Meine kleine ist erst zwei, aber fürs malen, schneiden, basteln, kleben ist sie immer gern zu haben. Wir beide haben unsere Balkontür von oben bis unten mit Fingerfarben osterlich bemalt. Das war ein Spaß!

  2. Eine Sonnenblumenhecke planen und aussähen

  3. The winners are:
    Eva mit dem Rettich-Hustensaft!
    Susanne mit den Naturbildern und
    Larissa, die zwar noch keine Mama ist, aber dafür Erzieherin in einem Kindergarten.
    Wir wünschen euch viele Anregungen für kommende Projekte!
    (Bitte meldet euch bei mir über kontakt(ett)handmadekultur.de und gebt eure Postanschriften durch, damit wir euch die Bücher zusenen können.)

    • Juhuuu vielen Dank Ihr Lieben!! Ich freue mich total :-) Liebe Grüße Susanne

    • DDDAAAAAAAAAAAAANNNKKKKEEEEEEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      ;-) Das Buch kam heute an – weiß ich gleich was ich heut Abend noch machen werd *g*
      LG

  4. Wir haben zuletzt Basilikum ausgesät und nun gießt mein Sohn eifrig und schaut den kleinen Pflänzchen beim Wachsen zu. Als nächstes wollen wir Seedbombs zusammenmatschen und zu Ostern verschenken.
    LG Katja

  5. die letzten Projekte: ne Kleckerburg aus Buddelkastenmatsch bauen :) , Seifenblasen herstellen und ein Geräuschmemo aus Filmdosen bauen, in dem sich Erbsen, Reis, Geld, Steine, Watte und eine Murmel befanden.

  6. Farbbomben Bilder (natürlich draussen), Kindergärtchen anlegen…

  7. Wir haben zuletzt Basilikum ausgesät und nun darf mein Sohn jeden Tag gießen und beim Wachsen zusehen. Unser nächstes Projekt sind „Seedbombs“, die wir draussen zusammenmatschen und dann zu Ostern verschenken wollen.

  8. Wir werden demnächst, sowie die Frühlingsonne uns einen wunderbaren Tag schenkt, den Garten meiner Eltern durchforsten und ein Gartenbuch entwerfen. Alle für schön befundenen Pflanzen/ Blumen sollen zunächst getrocknet und gepresst werden um sie danach in das Lieblingsblumengartenomaopabuch einzukleben.Vielleicht wird es ja dann auch ein wunderbares Geschenk…

  9. Das letzte Projekt war eine Riesen-Sardienendose, als Faschingskostüm und ein Pflanzen-Projekt, mit täglichen Fotos…..

  10. Unser letztes Projekt war die Aussaat von Tomaten-, Salat- und Erbsensamen in ein kleines Anzuchttreibhäuschen. Unser Sohn (4) lief im Halbstundentakt hin und verkündete „Wächst noch nix“. Jetzt sind alle Pflänzchen da und wachsen wie wild. Kommentar diesmal: „Boah!“
    Das nächste Projekt wird die Herstellung von Farbe aus Pflanzen (Rote Bete, Spinat, Rotkraut) nach dem Buch von Helena Arendt. Aber erst, wenn’s im Garten möglich ist, und wir ´nackig arbeiten können :-)

  11. Wow, was ihr alles macht! Ich bin ehrlich beeindruckt, irgendwann will ich das alles mal sehen :) hier, auf diesem Kanal, die Seifenkiste, das Baumhaus, die Blumenbeete, die Filzeier, die Salzteigfiguren, den Weidentippi und und und … TOLL!
    Caro, wir brauchen noch mehr Bücher :)

  12. Unser letztes Projekt waren die Entwürfe der Jungs für die Faschingskostüme (und die Umsetzung durch mich) und auf das kommende Projekt freue ich mich besonders (da würde das Buch gut passen): Wir wollen unseren Streuobstwiesen-Garten mit Wildblumen versehen und beginnen einen Teil des Gartens mit Flächen für die Selbstversorgung nutzbar zu machen, für die Kids vielleicht ein Baumhaus bauen.

  13. Wir haben nach dem 5. Geburtstag der Tochter einen Pferdestall für die neuen schleich Pferde aus einem Windelkarton gebaut – ein dreistöckiges Puppenhaus im gleichen Format haben wir bereits!
    Gruß
    Kathrin

  14. Ich habe mir letztens meine Lieblingskinder ausgeliehen und mit denen Seedbombs gemacht. Das Rezept habe ich von eurer Seite. Müssen nur noch verteilt werden :)

  15. Hi!
    Wir werkeln eigentlich jeden Tag an irgendetwas rum. Das letzte große projekt war ein Hocker aus einem Karton. Der wurde noch beklebt und sieht jetzt aus wie ein kleiner Thron.
    LG Juli

  16. Das letzte Projekt war das Thema Fasching. Das nächste Projekt ist der Kindergeburtstag meiner Tochter. LG

  17. die letzten projekte waren hustensaft uas rettich zaubern und minze säen. und als nächstes möchte ich mit meiner maus eine trommel aus einem blumentopf basteln.

    liebe grüße!

  18. Als es so kalt war, haben wir ein Eisbild gestaltet. Endlich wird es warm!! Das Bild ist schon verschwunden. Allerdings werden wir auch heuer wieder an verschiedenen Orten, die wir bei Ausflügen oder im Urlaub besuchen, Naturbilder auf dem Boden gestalten, die dann fotografiert werden und liegen bleiben, bis der Wind, der Regen oder wer auch immer sie verändert… Liebe Grüße Susanne

  19. Unser letztes Kinder-Kreativ-Projekt war ein Kasperletheater mit allem was dazugehört. Und demnächst startet unser nächstes Projekt: Kleine Gärtchen aus alten Kisten, die Kinder freuen sich schon…
    Viele sonnige Grüße
    Miriam

  20. Mein 2jähriger und ich werden unseren garten umbauen über tips und Ideen aus dem Buch wären wir sowas von froh!

  21. Im Gemeinschaftsgarten mit den Nachbarn soll nun endlich ein Baumhaus entstehen!!! Kind und Kegel werden mithelfen!!!

  22. Dieses Jahr wollen wir Rasensteine aus Zement und Muggelsteinen machen um den Weg zum Spielhaus zu verschönern. Mal sehen, wie es wird.
    Liebe Grüße,
    Ann- Cathrin

    Ann-Cathrin Gerecke 13. März 2012 um 07:19 Uhr
  23. Zuletzt: Geschenke in Packpapier verpacken – Mädchenklein (2.5 J.) klebte bunte, ausgeschnittene Herzen auf, sie liebt das… :-)
    Demnächst: Osterhasen backen…

  24. Hallo!
    Mit unserem 2,5 Jahre alten Sohn werde ich dieses Jahr eine Kräuterspirale bepflanzen und mit ihm gemeinsam einen „Naschbalkon“ anlegen. Außerdem werden ich ein Tipi als Unterschlupf und zum Spielen für den Garten selber nähen.

  25. Über diesen Gewinn würden wir uns riesig freuen! Unser letztes „größeres“ Projekt waren verschiedenste Girlanden und selbst gemachte Luftschlangen mit unserer großen :-) 4-jährigen zum 1. Geburtstag des kleinen Bruders. Und nun steht die Frühjahrsdeko an: Schmetterlinge und Tulpen stehen im Moment ganz hoch im Kurs! Das Buch wäre bestimmt eine Bereicherung und kommt auf meine Wunschliste … Ideen für draußen kann ich noch gut gebrauchen :-)

  26. Wir bauen im Moment ein Hochbeet und werden es bald bepflanzen. :)

  27. Unser letztes hustenbedingtes Projekt: Zwiebelsirup selber machen.
    Hat gewirkt – Husten ist wieder weg :)

  28. Oh super Bücher!
    Ich habe mit Emil zuletzt eine Riesen- Mondrakete aus einem Pappkarton gebaut (ursprünglich war da ein überdimensionaler Sitzsack drin ;o))
    Und als nächstes wollen wir im Garten ein Häuschen bauen! Es wird Zeit, dass es wieder wärmer wird.

    LG Stephie

  29. Einen Teil meines diesjährigen Großprojektes: Bakonbepflanzung Deluxe! habe ich mit dem Sohnemann schon umgesetzt und fleißig Samen in die Töpfe kullern lassen. Da soll noch einiges mehr angebaut werden, ein Nutzbalkon sozusagen. Der Sohnemann als großartiger Erntehelfer (vor allem bei den Erdbeeren) wird auch dieses Jahr wieder dabei sein. :)

  30. Letztes Jahr wurden Ostereier mit Gräsern in Reservetechnik geschmückt. Das machen wir dieses Jahr wieder und inzwischen ist das Tochterkind so groß, dass sie richtig mitmachen kann. Darauf freue ich mich etzt schon: https://amberlight-label.blogspot.com/2011/04/ostereier-mit-grasern-in-reservetechnik.html

  31. Auch ich habe die tolle Idee von Saperlotte bereits ausprobiert… -> Die Kinderküche aus Karton! :-) Echt spitzen Einfall!

  32. Auch ich habe die tolle Idee von Saperlotte bereits ausprobiert… -> Die Kinderküche aus Karton! :-) Echt spitzen Einfall!

  33. Sandkuchen backen mit meiner Nichte…

  34. Ich werde mit meinem Söhnchen (1,5 J.) erstmals Gartenarbeit vollbringen :-)
    Das wird wohl so laufen; ich buddel ein und er aus ^^
    zudem hat er einen tollen Sandkasten bekommen, den planen wir noch auf zu bauen. Und auf den Sommer freuen wir uns auch schon; dann gibt es wieder lecker Kirschen. Dieses Jahr wird er die nicht nur futtern, sondern auch beim sammeln helfen können. Darauf freue ich mich schon sehr :-)

    Lieben Gruß
    Lea

  35. Wir sind grad am Pflanzen Trip;)
    Letzte Woche gabs Kräuter und Gemüse in alten Holzobstkisten ansäen und heute wurde (gekaufte) Küchenkräuter in einen fensterbankfüllenden Topf gepflanzt.
    Jetzt wird erstmal ein Spaghetti Topf geplant bzw. was müssen wir anbauen um aus den Zutaten dann eine Spaghetti Soße zuzubereiten?
    Für die Kids ein Riesenspass und Caros Buch würd bei uns sicher viel im Einsatz sein:)
    lg

  36. Das hört sich nach einem prima Buch an!
    Wir haben aus Tetrapaks Portmonees gebastelt :)
    Super Recykling!

  37. ich hab noch keine kinder, aber was nicht ist kann ja noch werden…

  38. Unser nächstes geplantes Projekt: mit „meinen drei Naturkindern“ ist ein Weidentipi im Garten, das leben darf- also wachsen soll. Bach ist in der Nähe, Weidenpflanzzeit ist ja Frühling oder Herbst- also können wir bald starten!

    …….die zu beschneidenden Weiden und deren Besitzer auch schon kontaktiert….. :-)

    Über das Buch würden wir (v.a. ICH!) seeeehr freuen!

    LG;-)
    Melanie

  39. Grad ebend ein beleuchtetes Kartonhochhaus. In der Schule ist Thema Elektro dran.
    Letzen Sommer haben wir ein verrücktes Baumhaus/Hochsitz in den Haselstrauch in unserem Garten gebaut, komplett aus vorhandenen Materialien, nur die Schrauben haben wir aus dem Baumarkt geholt. Sozusagen ein Recyclinghaus aus einem abgerissenen Schuppen und den beim Baumschnitt angefallenen Haselästen.

  40. Hallo zusammen,
    ich möchte mit meinen Kindern eine große Kräuterschnecke im Garten anlegen, die uns mit frischen Kräutern versorgt.
    Grüße
    M.Bartels

  41. Matschküche für den Sommer vorbereitet :)

    fräuleinherbstlich 12. März 2012 um 18:44 Uhr
  42. Oh bitte bekomm ich eins davon – ich bin zwar NOCH keine Mama aber ich bin Erzieherin in einem Kindergarten. Wir haben dieses Jahr das Thema „Der Natur auf der Spur“ und freuen uns über viele Anregungen – das Buch wäre super dafür. Wir machen mindestens einmal im Monat einen Waldtag mit „unseren Kindern“ – da sind wir dann einen ganzen Tag im Wald und balancieren, bauen Wichtelhäuschen, legen tolle Waldbodenbilder, … außerdem bauen und bemalen wir Vogelhäuschen, legen gemeinsam Hochbeete an und noch soooooooooooooo viel mehr.
    Ich würde mich echt total über eins dieser Exemplare freuen – von den Ergebnissen gibts dann natürlich auch gerne Fotos ;o) Lg Larissa

  43. wir haben letztes wochenende den marienkäferln beim aufwachen zugesehen und werden im sommer ein nützlingsloft für unsere „gartengemeinschaft“ bauen

  44. Wir wollen uns diesen Sommer komplett aus dem eigenen Garten versorgen. Und auch so einlagern, dass es für den Winter reicht! Dazu bekommt unser Sohnemann auch ein kleines Stück Garten, den er für sich ganz allein gestallten kann und darf. Da er erst 21/2 ist, denke ich dass es ganz viel mit Dreck und Wasser zu tun haben wird ;-)

  45. wir haben dieses wochenende den marienkäfer beim aufwachen zugesehen und werden heuer ein nützlingsloft für unsere „gartenmitbewohner“ bauen.

  46. wir haben eine Osterdeko für den Garten gebastelt: aus Weinreben einen riesigen Kranz gemacht und da haben wir dann Ostereier aufgehängt.

  47. Letztes Projekt: Kugelvögel aus Styropor und Gipsbinden

  48. Wir werden Tomatenpflanzen und Sonnenblumen für den Garten in Eierkartons säen.

  49. Zusammen mit den Kindern meiner Freundin (3/7) und meinem Rapunzel (3) werden wir individuelle Porzellan-Eierbecher als Ostergeschenke für unsere Lieben gestalten. Es wird auf jeden Fall sehr kreativ zugehen und für weitere gemeinsame Aktionen freuen wir uns über Anregungen aus dem Buch Naturkinder :o)

  50. Oh das könnte ich gut für die Arbeit gebrauchen zuletzt haben wir mit den Mädchen Seife selber gemacht. Und wir können immer neue Ideen gebrauchen

  51. Unser letztes Projekt war Grußkarten basteln. Und als nächstes gestalten wir Laternen und Osternestchen. :-)

  52. meine tochter (6) und ich, haben zuletzt für ostern, aus salzteig figuren geformt und später angemalt! :)

  53. Wir haben leckeren Kirschkuchen mit Vollkornmehl gebacken und Eier gefärbt.

  54. Der Osterstrauch ist als nächstes dran. Ich nähe gerade Hühner aus Patchworkstoff dafür.
    Mit meinem Enkel werde ich dafür noch Eier bemalen und dann gemeinsam mit ihm schmücken :-)

  55. ich hab gestern mit meiner kleinen Raupe bunte Schmetterlinge, für Oma & Opa, gebastelt aus Kaffee-Filtertüten und Pfeifenputzern =)

  56. Wow ich würde das Buch gerne gewinnen. Mit meinen Schülern in der Schule machen wir jetzt Frühjahrsblüher. Leider fehlt mir noch ein Highlight, vielleicht ist ja in dem Buch was passendes drin. Liebe Grüße Lena

  57. Ich mache mit meinen Kindergartenkindern Osternester aus Zeitungspapierschnipseln – Pappmache.

  58. Wir haben die schönen Rosettenhaarbänder von conga mit den Kindern von Hand nachgenäht.

  59. Mein letztes Projekt mit meinen Kindern (6, 4, und 2 Jahre) waren ganz einfache Tier-Marionetten aus gesammelten Ästen und Stöcken.
    Alle waren so begeistert vom Bauen und auch den Ergebnissen, dass wir’s gleich mit meiner Bastelgruppe im Familiencafee wiederholen mussten. Zufriedene Kinder, tolle Ergebnisse und wenig gekauftes Material. so soll Basteln sein.

    Das Buch wäre eine echte Bereicherung für uns!

  60. Ein tolles Buch, das schon auf meinem Wunschzettel steht! :-) Mit meiner kleinen Nichte möchte ich gerne noch ganz viel Basteln, die Kinderküche ist z. B. eine ganz großartige Idee, ich lasse mich aber gerne zu weiteren Projekten inspirieren.

    Viele Grüße
    Nele

  61. Letztes Projekt: Vogelfutter selbst gemacht in alten Plätzchenformen
    Nächstes Projekt: unspaßig: rettich-Hustensaft aus aktuellen Anlass und danach Spaßig: Ostereier-Deko mittels Decopatch :)

  62. Unser aktuelles Projekt ist natürlich der Osterstrauch. Ich häkle gerade Hahn und Hennen, die Mädels (2 +5) bemalen Eier und nächste Woche werden wir ihn gemeinsam schmücken :)

  63. Wir haben unsere Lieblingsrezepte aufgeschrieben und fotografieren uns beim Kochen derselben um ein Familienkochbuch zu erstellen, mit viel Platz für Geschichten über Lieblingsessen und ‚Weißt du noch?‘.

  64. Mit meinen Kids/Teenies in der Schule: Upcycling mit Tetrapaks und Zeitschrift-Collagen-Landschaften! Toll, was da immer rauskommt!

  65. Unser Projekt war gestern! Unsere siebenjährigeTochter hat sich aus alten Latten ein „Häuschen“ für den Garten gezimmert. Eigentlich war es erst ein Boden (ihr Tanzboden), aber dann hat sie noch einen Rahmen gebaut, über den man Tücher hängen kann. Voila, das Dach war fertig :-) Sie hat alleine gebohrt und geschraubt, das war echt toll!

  66. unser letztes Wochenendprojekt war Muffins backen, wird Zeit, dass es wärmer wird, damit wieder was draußen machen kann.

    grüße

  67. Unser letztes Projekt war der Bau eines Weidenhauses, wunderschön und ganz viel Arbeit ;-)

  68. Ostereier filzen!

  69. Das letzte Projekt waren „Luftschiffe“ und „Raketen“ aus Plastikflaschen und anderem Verpackungsmaterial, das nächste wird wohl ein bunt bepflanzter Kräutertopf für den Balkon.

  70. so schön! unser letztes Projekt war eine Küchenschlacht deluxe: Waffel in verschiedensten Varianten!

  71. Eigentlich sind wir jeden Tag kreativ, aber das nächste größere Projekt ist das Kinder-Blumen-Beet für meine zweieinhalb Jahre alte Maus!

    Liebe Grüße
    Tanja

  72. Unser nächstes Projekt startet demnächst: Ein Spielhaus für den Garten, und zwar aus Holz, da uns diese Plastikdinger so gar nicht gefallen…

  73. Wir legen gerade ein Kinderbeet im Garten an, mit Gemüse und Obst das schnell wächst, an dem man viel beobachten kann, und das hinterher richtig gut schmeckt!

    Lieben Gruß, Maja

  74. Bin gern dabei! Letztes Projekt->http://saperlotte.info/2012/selber-machen/kinder-kuche-aus-karton/ : Die Kinder Küche aus Karton

    • Als stolze Mama von sieben Kinderchen habe ich immer einige Projekte vor und hinter mir. ;o) Da ich meinen Kindern am liebsten das weitergebe was ich früher sehr gerne gemacht habe werden wir für Ostern Servietten mit Kartoffeln bedrucken und kleine Körbchen flechten. Liebe Grüsse von Mari :o)

  75. Letztes Projekt: Seifenkiste basteln/ naja, eigentlich eher ein Auto aus einem Riesenkarton. Sogar mit Hupe und Licht… Ist ganz schön toll geworden :-)
    Nächstes Projekt: Plätzchen backen und wie wild verzieren!

  76. Die Kinder Küche aus Karton!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.