5. TEXTILER OUTDOOR AWARD


Wälder sind die Schatzkammern des Lebens.
Etwa ein Drittel der Landfläche der Erde sind Wälder. Sie beherbergen unzählige Tier- und
Pflanzenarten, regulieren das Klima und speichern unsere Süßwasservorräte. Wälder sind zudem Lebensgrundlage für Millionen von Menschen – und die artenreichsten Lebensräume überhaupt.

 

Die Aufgabe der Jubiläumsausschreibung des 5. TEXTILEN OUTDOOR AWARD lautet:

ARTENVIELFALT TEXTILKUNST & FOTOGRAFIE
„Wald – Artenvielfalt“ gestalten Sie eine textile Arbeit, die sich mit dem Thema Wald und
seinen unzähligen Pflanzen- und Tierarten beschäftigt.
Alle textilen Techniken (wie beispielsweise Filzen, Häkeln, Stricken, Nähen, Sticken und
Weben) mit (non)textilen Materialien sind zugelassen. Es dürfen klein- bis großformatige
dreidimensionale Arbeiten, Installationen, als auch Wand- und Hängeobjekte gestaltet
werden. Tragbare Objekte (wie Bekleidung, Schmuck & Accessoires), als auch gerahmte
Arbeiten werden nicht zugelassen.

Mehr dazu findest du unter: http://www.faser-um-faser.de/textiler-outdoor-award/index.php

In eigener Sache, Szene News | Einen Kommentar schreiben
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.