Leihen ist das neue Kaufen!

Ihr kennt das doch bestimmt auch: Das nächste Projekt steht an und es könnte alles so viel einfacher und schneller und schöner sowieso gehen, wenn das richtige Werkzeug zur Hand wäre! Doch bis Bekannte und Verwandte mit entsprechendem Equipment rausrücken, das kann dauern. Und schließlich ringt man sich aus lauter Verzweiflung dazu durch hat, für ein Heidengeld einen Multischleifen zu kaufen, der dann an 360 Tagen im Jahr im Keller steht. Oder lässt es lieber gleich ganz bleiben.

Zum Glück gibt’s jetzt die LifeThek, eine Art Bibliothek für Dinge des täglichen Lebens. Dort könnt ihr nicht nur für kleines Geld tageweise Schlagbohrhammer, Akku-Bohrschrauber und Kreissägen ausleihen, sondern zum Beispiel auch Holzböcke oder einen Tapeziertisch. Die Geräte werden nach jedem Einsatz gecheckt, damit sie auch garantiert tipptopp in Schuss sind, wenn ihr sie braucht.

BannerDIY_LT1

 

Das ist aber noch lange nicht alles: Vom Kindersitz über das Lastenrad bis zum Beamer und Schlitten reicht das Verleih-Sortiment. In Hamburg und Berlin könnt ihr selbst alles abholen oder am gleichen Tag noch bringen lassen, sonst bietet die LifeThek auch einen Versandservice mit DHL.

Schaut euch einfach mal um: lifethek.de

Wir finden das richtig super!

 

logo_normal_besser_leihen Kopie 2

Das finden wir gut!, Szene News | , | Einen Kommentar schreiben
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.