Yippieh! Wir gehen online


Foto: Pippilotta/photocase.de

HANDMADE KULTUR = Social Network + gedrucktes Magazin

HANDMADE KULTUR
bietet euch einen Ort, um eure handgemachten Lieblingsstücke auszustellen, andere Bastelfans anzusprechen, Ideen und Vorlagen aufzustöbern oder euren Werkzeug- und Materialhorizont zu erweitern -– kurz: den eigenen kreativen Geist zu beflügeln. Dabei unterstützen euch unsere Do-It-Yourself-Rubriken, in denen ihr Kurse, Märkte oder wichtige Adressen finden könnt. Zum Mitmachen, Lernen oder einfach zum Stöbern.

Ihr seid das Magazin!
Was aber wäre HANDMADE KULTUR ohne etwas, das man in die Hand nehmen, sammeln, immer wieder durchgucken und unter’s Kopfkissen legen kann? Für alle, die gerne eine gedrucktes Heft durchblättern, gibt es unser HANDMADE-MAGAZIN. Mit euch und euren besten Projekten – mit Do-It-Yourself-Anleitungen, Reportagen über geniale Erfinder, Berichte über alte Techniken, coole Werkzeuge und vielem mehr.

Wie wir wissen können, was euch am meisten interessiert? Na, weil wir euch gefragt haben – über das Online-Voting auf unserer Website, wo ihr an die spannendsten Projekte euer Herz verlieren könnt. Am besten jetzt gleich und hier!

 

 

Das finden wir gut!, In eigener Sache, Szene News | , , , | 7 Kommentare
7 Kommentare
  1. Hallo Beate,
    kein Problem. Rss Feed gab es mal, nutzte aber keiner. Das Antwortfeld kannst du jetzt ohne Probleme größer ziehen und das mit den Bildern stimmt. Die müssten von uns verlinkt werden und dazu hatte wohl keiner Lust ;-)
    Doch, was wolltest du eigentlich sagen? Beste Grüße von Dörte

    • „Nutzte aber keiner“… Da das Anbieten eines RSS-Feeds für ein Blog quasi das wichtigste Element ist und zudem kein Geld extra kostet, finde ich das etwas seltsam. Schade, dann wandert euer Blog halt nicht in meinen RSS-Reader. Ich habe gestern euer Heft gekauft und finde es sehr gelungen, aber der Web-Auftritt ist noch nicht so optimal.

      Danke für die Anpassung des Kommentarfelds! Und Tipp zu den Bildern: Da kann man doch einstellen, ob man einen Link anzeigen lassen will oder nicht…

    • Danke für das Lob und wir nehmen deine Hinweise gerne auf!

  2. Arg, und die Mail sollte in das Mail-Feld, das ist aber auch verwirrend! bitte rauslöschen, danke.

  3. Hallo,

    irgendwie ist das Blog doch etwas seltsam, es gibt keinen RSS-Feed? Zumindest finde ich keinen. Wenn man auf ein Bild klickt, kommt „Seite nicht gefunden“, zumindest steht das im Title, der Rest ist nur leer. Und das Antwort-Feld ist scheinbar für eine längere Antwort auch nicht ausgelegt…. Ich kann zwar das Feld größer ziehen, aber dann verschwindet der „Kommentar senden“-Button.

    Vielleicht kann da noch etwas nachgebessert werden? Danke und Grüße!

  4. Herzlichen Glückwunsch. Die Seite ist echt toll!!!!!

  5. Mann, das sieht ja richtig gut aus. Herzlichen Glückwunsch! Wir sind dabei.
    Bis gleich auf dem Portal ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.