Juli: Dekotopia

Sommerwetter, Fussball-WM und dazu leckere Erdbeerideen vom Juli-Blogstar Dekotopia. Kreativ, schlicht, aber dennoch spannend ist der Blog von Lisa. „Ohne Glitter und Schmetterlinge“, dafür mit tollen Papierfedern und dekorativen Zuckerwürfeln. Leckeres, Dekoratives und selbst Gemachtes gibt es zu sehen. Dekotopia feiert die schönen Dinge des Lebens.

02-erdbeer3 01-erdbeer4

Der 30-jähriger Blogstar hat lange Zeit bei uns im Norden gelebt und ist vor knapp einem Jahr zurück in ihre Heimat, nach Süddeutschland gezogen. Dort lebt sie mit ihrem Mann in Karlsruhe und genießt die vielen Sonnenstunden und das milde Wetter (so viel schlechter ist das Wetter in Hamburg doch gar nicht).

03-end_koralle_2_wm

Die ehemalige Bildredakteurin hat das Dekorieren und Fotografieren schon immer geliebt. Seit sie Stift und Kleber selbst halten konnte, wurde gebastelt was das Zeug hält. Deswegen hieß es vor einiger Zeit: raus aus dem Büro und rein in das eigene kreative „Atelier“. Früher führte die in Lörrach Geborene ihre Projekte selten zu Ende, fing immer neue DIY-Ideen an. Der Blog lässt sie disziplinierter arbeiten, außerdem mag sie es sich mit anderen kreativen Köpfen auszutauschen.

04-end_wm4

Bei Dekotopia finden sich überwiegend praktische Dinge fürs das eigene Zuhause. Das Lieblingsmaterial Papier wird dabei nie aus den Augen gelassen, wie die schönen Origami-Schachteln und hübschen Frühlingsblumen unschwer erkennen lassen. Papier – „ein so wunderbar vielfältiges Material“ findet die Süddeutsche.

05-schachteln3_wm1 06-nelke_narzisse_wm


Aber woher bezieht sie ihre Inspiration? Wir haben nachgefragt: Von Flohmärkten, Museumsbesuchen oder Sonntags-Spaziergängen im Wald, aber auch in diversen Krims-Krams-Läden beziehungsweise „Gruschel-Shops“ wie die Melonenliebhaberin sie nennt. Läuft man mit offenen Augen durch die Welt, lässt sich überall eine Quelle finden. Die Einfälle kommen aber natürlich immer dann, wenn man gerade nicht damit rechnet. Für diesen Fall wird das kleine Notizbuch immer am Mann bzw. an der Frau geführt, denn so können Ideen in der Bahn oder vor dem Einschlafen rasch skizziert werden.

08-glas_wm09-melone

So, und nun genießt den tollen Blog, mit einem erfrischenden Sommerdrink und tanzbarer Musik – Lisa empfiehlt euch „The Cat Empire“. Lasst euch inspirieren bei http://www.dekotopia.net!

Text: Lina Samoske

Blogstars | , | Einen Kommentar schreiben
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.