DIY Adventskalender


Ich freue mich riesig über meinen Adventskalender. Für alle Näherinnen unter euch habe ich zusätzlich ein kleines Lastminute DIY mit Schnittmuster für den Adventskalender geschrieben. Ich finde ein bunt gefüllter Kalender als Vorfreude für die besinnlichen Weihnachtstage darf in keinem Alter fehlen. Somit habe nicht nur ich mich über das Schmuckstück gefreut sondern auch mein lieber Mann, denn was wäre Weihnachten ohne die 24 kleinen Überraschungen?! Ein selbstgenähter Adventskalender ist aber auch eine wunderschöne Geschenkidee für die Vorweihnachtszeit. Du möchtest deine Lieben mit einem selbstgenähten Adventskalender überraschen, dann ran an die Nähmaschine, denn der Adventskalender ist in kürzester Zeit genäht.

Hier geht es zur Anleitung und zum Schnittmuster!

Viel Spaß beim kreativsein, befüllen, verschenken und den kleinen Leckereien. :-)



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwolle,
  • Baumwollstoff,
  • KAM Snaps,
  • Nähgarn,
  • Satinband,
  • Stoff,
  • Stoffreste,
  • Vlieseline

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bügeleisen,
  • Garn,
  • Nähgarn,
  • Nähmaschine,
  • Stecknadeln,
  • Stoff,
  • Stoffreste,
  • Stoffschere




2 Kommentare
  1. JA, das Adventsgewinnspiel ist beendet, es lässt sich nicht mehr öffnen.
    Wie erfahre ich jetzt, wer gewonnen hat?
    Denn es war noch nicht bis zum Ende ausgelost!

    Richter, Annemarie 1. Januar 2019 um 19:19 Uhr
    • Hallo Annemarie, jetzt wurde alles ausgelost. Die Gewinner stehen jeweils im Türchen. Nur ein Türchen muss noch ausgelost werden, das können wir aber erst machen, wenn der Gewinn bei uns eingetroffen ist, und das ist er noch nicht … LG Dörte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.