Adventskalender aus Pappbechern


Der 1. Dezember rückt immer näher, daher hier ein Adventskalender-Basteltipp, der sich mit wenig Aufwand schnell umsetzen lässt. Viel Spaß beim Nachbasteln! :-)

https://arsverae.blogspot.com/



Dieses Material benötigst du:
  • 24 Pappbecher,
  • goldenen Tonkarton und Klebe,
  • Stift

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schere/Cuttermesser
So macht man das:

1Schritt 1:

Trennt als erstes den "Trinkrand" von euren Pappbechern ab.

2Schritt 2:

Nachdem ihr die Ränder von den Bechern getrennt habt, schneidet ihr insgesamt achtmal jeweils ca. 2,5 cm weit senkrecht von oben in den Becherrand hinein. Achtet dabei darauf, dass die Schnitte nicht nur alle gleich lang sind, sondern auch den gleichen Abstand zueinander haben.

3Schritt 3:

Jetzt nur noch die durch das Einschneiden entstandenen Abschnitte einzeln der Reihe nach nach innen falten und auf diese Weise die Pappbecher schließen. Dabei natürlich nicht vergessen, die Becher vorher zu füllen ;-)





0 Kommentare
  1. Hallo,
    ich habe eine Frage wie weit ist der Abstand zu den einzelnen Abschnitten?

    Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.