Adventskalender-Innenleben als Sortierbox


Happy Sew Year – aufgeräumt ins neue Jahr 2015!

Frohes neues Jahr, liebe Kreative!
Hier kommt gleiche das erste Posting im neuen Jahr, welches Euch ein bisschen Ordnung und Frische in Euer Nähzimmer bringen soll – und dabei noch ganz umweltschonend ist! Denn:
Wir recyceln einen Adventskalender für Eure Nähutensilien!
Habt Ihr Euch schon einmal das Innenleben eines Adventskalenders angeschaut? Wenn Ihr die äußere Pappe entfernt, befindet sich im Inneren ein großes Kunststoffstück mit vielen kleinen Kammern für die Schokoladen- und Spielzeug-Überrraschungen. Also, falls Ihr Eure noch nicht weggeworfen habt, schnappt sie Euch, schneidet die Umverpackung auf und schon könnt Ihr endlich Eure vielen kleinen Teile verstauen, die Ihr für Eure Näh- und DIY-Projekte benötigt. Seht mal, wie schön aufgeräumt meine Schublade jetzt aussieht! Happy Recycling!


Dieses Material benötigst du:
  • Adventskalender




Ein Kommentar
  1. Ja, dieser Gedanke ist mir auch gekommen, als ich das Teil schon wegwerfen wollte. Diese tollen Kunststoff“Regale“ sind einfach zu schade zum wegwerfen und durchaus praktisch.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.