Amigurumi Pinguin mit XXL-Mützchen

Amigurumi Pinguin mit XXL-Mützchen

Harry und ich waren letztes Wochenende bei Freunden und wie es der Zufall so wollte, haben die Mädels sich dem Häkeln gewidmet. Herausgekommen ist dieses niedliche Pinguin Amigurumi. Wenn ich es mir recht überlege, dann ist mein Timing nicht sehr gut. Ein Pinguin, wo doch gerade der Frühling einzieht. Der Grund ist eigentlich simpel. Ich wollte unbedingt meine Wolle aufbrauchen, bevor ich neue kaufe. Und so blieben genau die Farbkombinationen weiß, orange und blau übrig. Und welches Tierchen kann man daraus häkeln? PINGUIN – außerdem ist es in der Antarktis bekanntlich immer kalt ;)

Zur kostenlosen Anleitung






Ein Kommentar
  1. du hast ja bald eine komplette Tierfarm :)…und eins süßer als das andere!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.