Bade-Cupcake Tutorial


Bade-Cupcakes aus Kakaobutter und Kokosöl. Sie sind eine Mischung aus Ölbad und Sprudelkugel und einfach wunderbar dekadent.
In meinem Tutorial zeige ich euch wie es geht:

http://life-of-larimare.com/diy/tutorial-bade-cupcakes/



Dieses Material benötigst du:
  • 100 g Zitronensäure in Kristallform,
  • 20 g Fluidlecithin Super,
  • 266 g Natron,
  • 36 g Kokosöl,
  • 40 g Kakaobutter,
  • 67 g Mais- oder Tapiokastärke,
  • Sheabutter,
  • Vanillepuddingpulver,
  • Weinsteinbackpulver

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Handrührgerät,
  • Rührschüssel,
  • Schneebesen




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.