Bester Puddingstreusel von Welt ;)

Bester Puddingstreusel von Welt ;)

Heute gibt es mal ein Rezept von mir… Der Kuchen wirkt zwar nicht spektakulär, ist aber ziemlich lecker. Ok, auch ziemlich süß ;) Aber bei Schulfesten uvm. immer heiss begehrt.



Dieses Material benötigst du:
  • Butter,
  • Eier,
  • Mehl,
  • Milch,
  • Pudding,
  • Zucker

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Backblech,
  • Backofen,
  • Hände,
  • Mixer,
  • Schüssel
So macht man das:

1Teig für den Boden

Das Rezept reicht für ein Blech und da der Kuchen ziemlich süß ist, schneid ich ihn immer in kleine Stücke.

Boden: 800 gr. Mehl, 400 gr. Zucker, 400 gr. Butter, 3 Eier, 1/2 Pck. Backpulver, 2 Pck. Vanillezucker, 1 Prs. Salz

Zutaten vermischen, kneten und den Teig auf dem Blech verteilen.

2Belag

Belag: 2 Päckchen Vanillepudding, 1 Liter Milch.

Pudding nach Anleitung kochen und auf dem Bodenteig verteilen.

3Streusel

Streusel: 400 gr. Mehl, 200 gr. Zucker, 200 gr. Butter, 2 Pck. Vanillezucker

Zu Streuseln kneten und auf dem Pudding verteilen.

Den Kuchen bei (vorgeheizt) 150 °C ca. 40 min backen.

Essen und geniessen :)





3 Kommentare
  1. Man kann ja auch weniger Zucker nehmen!

  2. sieht sehr lecker aus;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.