Blätterdruck

  • 11.11.2015 von 107qm
  • Kategorien ,
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten:
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter:

Für diese schönen, dekorativen Blätter, die garantiert nie welken braucht ihr:

– Blätter

– Linoldruckfarbe, 2 Walzen, glatte Unterlage zum Farbe auswalzen

– Zeitungspapier

– weißen Karton

– Schere

Zuerst deckt alles schön mit Zeitungspapier ab! Dann gebt etwas Farbe auf eine glatte Unterlage (Plexiglasplatte, Frühstücksbrettchen etc.) und rollt die Farbe nicht zu dick aus. Jetzt rollt sie auf das Blatt (Unterseite!) auf und zwar sehr vorsichtig von unten nach oben.

Legt das eingefärbte Blatt nun vorsichtig auf die Pappe und ein sauberes Papier oben drauf. Rollt nun mit einer sauberen Walze über das Blatt. Drückt dabei den Stil etwas fest, damit euch das Blatt nicht verrutscht. Jetzt alles schön trocknen lassen.

Jetzt könnt ihr die Blätter noch ausschneiden und zum Beispiel als Tischdeko benutzen!

Viel Spaß,

Isabell



Dieses Material benötigst du:
  • Blätter,
  • Linoldruckfarbe,
  • Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Farbwalzen




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.