DIY Armbändchen


Schickes Armbändchen als kleines aber ziemlich feines Accesoire.

Geht ganz einfach. Man braucht nicht viel, es kostet nicht viel und mach braucht auch gar nicht so viel Zeit.

Wer es mal ausprobieren möchte, kann einfach ml bei mir vorbeischauen.

Achja, übrigens kann man das Armbändchen auch ein bisschen abändern und andere Varianten auffädeln. Zum Beispiel anstatt einem Ring vielleicht ein Herz oder ein Unendlichkeitszeichen?

Auch Farben und Perlen kann man selbstverständlich ändern, denn es ist ja ganz einfach!

Grundtutorial gibt’s hier:

everythingbymy.blogspot.de/2014/03/diy-armbandchen-part-ii.html



Dieses Material benötigst du:
  • Draht,
  • Garn,
  • Perlen,
  • Schmuckverschluss

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • evl Zange,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.