DIY Herbstbaum


In diesem Pin bei Pinterest habe ich die Herbst Deko Idee von Ein Schweizer Garten gesehen und mich direkt darin verliebt. Ich fand die Mischung aus dem natürlichen Material der Äste und den bunten Blättern aus Bastelpapier einfach genial. Es ist für mich aber ein Dekoelement, welches fast das ganze Jahr hindurch schön anzusehen ist.
Also wurde jetzt der Herbst genutzt und in den Wäldern nach schönen Ästen gesucht. Was total witzig ist, wie es der Zufall so wollte habe auch ich mich spontan für Buchenzweige entschieden.
Hier jetzt aber zu Beginn einmal eine Materialliste was man so alles benötigt. Ach und noch ein kleine Hinweis direkt zu Beginn: Keine Angst vor dem Projekt. Es sieht wirklich nach viel mehr Aufwand und auch schwieriger aus, als es in Wirklichkeit ist.
Materialliste

  • Buntes Bastelpapier
  • Hübsche Zweige
  • Heißklebepistole
  • Schere

Überschaubar oder? Das Meiste hat man als DIYler ohnehin zu Hause und die Zweige sind im Regelfall auch nur einen Spaziergang entfernt.

Eine genaue Anleitung und Detailfotos bekommt ihr auf meinem Blog weselblog.com



Dieses Material benötigst du:
  • Bastelpapier,
  • Baumzweige

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 Heißklebepistole,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.