DIY Kupfer Herbst-Girlande aus Ahornblättern


Ihr benötigt:
– ca. 10-12 Ahornblätter
– Kupfer Spray, eventuell noch Grundierung
– Nähgarn

Man benötigt gar nicht viel für dieses süße DIY und trotzdem wirkt es super edel durch das Kupfer. Sprayt die Ahornblätter von einer Seite mit Grundierung und von der anderen Seite mit dem Kupferspray ein. So halten die Blätter länger, da sie etwas konserviert werden und sie rollen sich nicht zu einer Seite hin auf. Ca. 30 Minuten trockenen lassen, dann könnt ihr schon euren Nähgarn auslegen und mit Hilfe eines Maßbandes alle 15-20cm (je nach Blattgröße) festknoten. Ein doppelter Knoten reicht voll aus. Die Enden habe ich mit einem starken Klebeband an der Tapete befestigt. Das ist kein Problem, da die Girlande kaum Gewicht hat.

http://www.tobeyoutiful.com/2016/09/diy-herbst-girlande-kupfer-ahornblaetter.html



Dieses Material benötigst du:
  • Ahornblätter,
  • Kupferspray

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähgarn,
  • Schere
So macht man das:

1Ahornblätter einsprayen

2Blätter auffädeln





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.