DIY Makramee-Vogelfutterplatz

DIY Makramee-Vogelfutterplatz

Winterzeit bedeutet auch wieder: Vogelfütterungszeit. Wenn ihr ebenfalls zwar gerne die Vögel beim Picken nach Samen und Kernchen beobachtet, aber kein kitschiges Vogelhaus auf eurem Balkon oder in eurem Garten haben möchtet, dann habe ich hier eine Idee für euch: Ich habe eine Makramee-Vogelfutterstelle gebastelt, deren Erscheinung sehr schlicht, luftig und lässig ist, ganz ohne rot angepinseltem Dach oder aufgemalter Backstein-Fassade.

Die Anleitung findet ihr hier



Dieses Material benötigst du:
  • Outdoor Seil,
  • Untersetzer aus Keramik

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Farbe,
  • Pinsel,
  • Schere,
  • transparentes Fixierspray
So macht man das:

1Schale vorbereiten

Zuerst wird die Schale in euer Wunschfarbe lackiert. Dabei kann es sein, dass ihr mehre Schichten Farbe benötigen werdet. Lasst jeder einzelnen Farbschicht genug Zeit zum Trocken, bevor ihr die nächste auftragt.

2...

...





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.