DIY Off-Shoulder Top

DIY Off-Shoulder Top

Dieser Trend geht den folgenden Sommer an niemandem vorbei: das Off-Shoulder Top! Der aus Südeuropa stammende Carmen-Ausschnitt ist feminin und verspielt und kann in unzähligen Varianten getragen werden.

Nun meinte mein Freund letztens, dass er ein Hemd hat, dass er nicht mehr trägt. Jackpot! Denn Herrenhemden eignen sich perfekt, um daraus ein ganz eigenes DIY Off-Shoulder Top zu nähen! In meiner Step-by-Step Anleitung zeige ich euch, wie auch ihr euer eigenes Trend Oberteil für den Sommer nähen könnt:

http://lettersandbeads.de/off-shoulder-top-diy/

 

 



Dieses Material benötigst du:
  • ein altes Hemd

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 Maßband,
  • Elastikband,
  • farblich passendes Garn,
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Sicherheitsnadel,
  • Stecknadeln
So macht man das:

1Die Materialien:

ein altes Herrenhemd, eine Schere, elastisches Gummiband, Nähmaschine mit farblich passendem Garn

2...

Schneide den oberen Teil des Hemdes ab und klappe den Rand des Hemdes oben nach innen.

3...

Nähe den Rand bis aus ein paar Zentimeter am Rücken zu. So entsteht ein Tunnel, in den du das Gummiband ziehst.

4...

Schließe die Naht am Rücken. Fertig!

Alle Details zum Hemd findest auf meinem Blog letters & beads!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.