DIY Untersetzer & Magnete


Die schicken Untersetzer aus Scrabble- und Domino-Steinen sind schön einfach nachzumachen und geben abends, mit Freunden auf dem Balkon oder im Garten richtig was her. Vor allem, wenn man schöne oder lustige Wörter mit den Scrabble-Steinen legt. Ich habe es mit „Cool“, „THX“ und „Wasser“ probiert, euch fällt bestimmt mehr ein :-)

Materialvoraussetzung sind natürlich alte, möglichst nicht mehr gebrauchte Spiele aus den Untiefen der Spielesammlung. Eine Liste findet ihr unten.

Die komplette Anleitung findest du auf http://www.alles-selber-machen.de/ unter Tutorials –> DIY.



Dieses Material benötigst du:
  • Bastelfilz,
  • Domino-Steine,
  • Scrabble-Steine

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Alleskleber,
  • Schere,
  • Sprühlack
So macht man das:

1Materialbedarf

• Scrabble- und/oder Dominosteine
• quadratische Magnete (Rayher)
• Sekundenkleber
• Bastelkleber
• Bastelfilz für die Untersetzer
• Klarlack oder durchsichtige Klebefolie bei Bedarf





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.