DIY Zarte Grusskarte zum Muttertag


Der Muttertag steht vor der Tür und wenn ihr noch keine Grusskarte habt, dann habe ich für euch eine Anleitung, wie ihr eine selbst basteln könnt. Für diese so zart wirkende Karte braucht ihr nicht viel Material. Wenn ihr Pauspapier zu Hause habt, dann könnt ihr eigentlich gleich loslegen. Hier geht es zum Blogpost: https://perlenkuchen.blogspot.com/2018/05/diy-zarte-grusskarte-zum-muttertag.html



Dieses Material benötigst du:
  • Doppelkarte,
  • Pauspapier,
  • Satinbädchen

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Maniküreschere,
  • Prickelnadel,
  • Schwammtuch,
  • weißer Gelstift




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.