#DoItValentinstag – Liebesgrüße á la Karte!

#DoItValentinstag - Liebesgrüße á la Karte!

Für alle, die gekaufte Sachen doof finden und Ihrer besseren Hälfte einfach gemeinsame Zeit schenken möchten, habe ich hier DIE Lösung: eine Glückwunschkarte in Herzform mit Gutscheinen zum Ausdrucken (inkl. einer blanko-Vorlage zum Selbst-Ausfüllen).



Dieses Material benötigst du:
  • Karton oder Pappe,
  • Mini-Wäscheklammern oder Büroklammern,
  • Papierleim,
  • Washi-Tape (oder andere Verschönerungsmaterialien)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Drucker,
  • Schere
So macht man das:

1Zeichnen und Ausschneiden!

Ein Herz auf einen Karton zeichnen und ausschneiden. Mein Herz ist ungefähr 30 cm breit und 20 cm hoch.

2Verschönern!

Dann geht’s schon ans Verschönern: ich habe dazu Washi-Tapes in verschiedenen Rot- und Pinktönen verwendet und es in horizontalen und vertikalen Linien verklebt. Aber ihr könnt euer Werk natürlich nach Herzenslust 😉 auch mit Farbe, Stickern, Fotos … verschönern. The sky is the limit!

3Personalisieren!

Dann druckt ihr euch meine Vorlage aus und schneidet alle Gutscheine und das Schriftbanner aus. Auch beim Banner gibt es eine vorgedruckte und eine leere Variante, die ihr mit eurem persönlichen Spruch beschriften könnt. Platziert das Banner mittig, klebt es fest und lasst dabei noch etwas Freiraum für die „Wäscheleine“ mit den Gutscheinen.

4Lochen!

Bohrt links und rechts ein Loch, führt den Bindfaden hindurch und sichert ihn auf der Rückseite mit einem Knoten. Testet die Bindfadenlänge und wiederholt das Ganze am anderen Loch.

5Klammern ... und fertig!

Befestigt eure Gutscheine mit Klammern und fertig ist eure ganz persönliche Liebesbotschaft.

Wie immer würde ich mich über ein Foto eures Exemplares sehr freuen, aber auch Kommentare sind herzlich willkommen!

Viel Spaß beim Nachbasteln!
Eure illy





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.