Ein Wandregal selbst gemacht

Ein Wandregal selbst gemacht

Ich habe recht viel Stauraum in meinem Büro, aber ein Wandregal wollte ich unbedingt noch einbauen. Ein Regal als Dekofläche, welches den Blick auf sich zieht.

http://www.ideen-wohnen-garten-leben.blogspot.de/2017/02/regal-buero-diy.html



Dieses Material benötigst du:
  • Holz

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Bohrer,
  • Bohrmaschine,
  • Dübel,
  • Metermaß,
  • Schrauben,
  • Wasserwage
So macht man das:

1Anleitung

Für das Regalboard habe ich insgesamt drei Konsolen, 10cm Höhe, zuschneiden lassen. Zwei kurze (je 25 cm, linke und rechte Stirnseite) und eine lange (213 cm, Längsseite). Außerdem ein Regelbrett (27 cm tief) in der kompletten Raumbreite (217 cm) der Raumbreite. Die Materialstärke beträgt 20 mm.

Die seitlichen Konsolbretter habe ich mit jeweils zwei Schrauben an die Wand geschraubt, die lange Konsole mit drei Schrauben. Die Schraublöcher waren gleichmäßig aufgeteilt und die Löcher zum Anbohren hatte ich vorgebohrt. Dübel für der Wand nicht vergessen. Die Schrauben habe ich anschließend mit weißen Schraubenkappen verdeckt.

Das Regalbrett liegt nun einfach auf den Konsolen, die fest mit der Wand verschraubt sind. Die Höhe habe ich auf die Schreibtischhöhe abgestimmt, hier 74 cm.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.