Entdecker-Kissen nähen

Entdecker-Kissen nähen


Entdecker-Kissen nähen macht Spaß: du kannst sie nach Lust und Laune füllen. Sie sind einfach genial: passen in jede Handtasche, helfen, Wartezeiten und lange Autofahrten zu überbrücken, üben die Auge-Hand-Koordination – und sind einfach hübsch! Noch dazu könnt ihr sie ganz einfach selbst machen. Mit Styropor gefüllt sind sie außerdem federleicht.

Wenn du ein Entdecker-Kissen nähen willst, brauchst du dafür:

  • Stoffstreifen, 5 cm breit + Stoff für die Rückseite
  • 12*14 cm PVC-Folie, 0,2 mm dick
  • Styroporkügelchen
  • Kleine Gegenstände zum Befüllen des Kissens, z. B.: Murmeln, Ü-Ei-Figuren, Perlen, Filzteile, Glöckchen, Knöpfe etc.; die Gegenstände sollten runde Kanten haben, um sicherzustellen, dass die Folie nicht beschädigt wird)
  • ggf. Webband

Die komplette Anleitung findest du auf unserer Website:

https://sewsimple.de/entdecker-kissen-naehen-anleitung/






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!