Fliederblüten-Sirup


Das Rezept :
FLIEDERBLÜTEN-SIRUP – SO GEHTS:
3 L WASSER
2 KG ZUCKER
15 FLIEDERDOLDEN
3 UNBEHANDELTE ZITRONEN
60 G ZITRONENSÄURE

WASSER UND ZUCKER AUFKOCHEN, SO DASS SICH DER ZUCKER AUFLÖST. DANN EIN BISSCHEN ZIEHEN UND AUSKÜHLEN LASSEN. DANACH DIE FLIEDERBLÜTEN (OHNE GRÜN, OHNE STÄNGEL) DAZUGEBEN. DIE ZITRONEN IN CA. FINGERDICKE SCHEIBEN SCHNEIDEN UND DAZUGEBEN. ZITRONENSÄURE HINZUFÜGEN. 4-5 TAGE STEHEN LASSEN, ABSEIHEN, IN FLASCHEN FÜLLEN UND VERKORKEN,RESP. GUT VERSCHLIESSEN
SCHMECKT AUCH MIT MINERALWASSER UND WEISSWEIN ALS FEINER APERO !



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.