Flora Shopper – Blau


Die „Flora Shopper- Blau“ ist aus den Stoffen der Kollektion „Flora“ von Joel Dewberry genäht und eignet sich auch hervorragend als Nähanfänger-Projekt. In der Anleitung findest du sowohl die Maße für eine Einkaufstasche sowie für ein niedliches Täschchen.

Fertige Projektgröße:
Shopper: Täschchen:
35 cm x 10 cm x 40 cm
25 cm x 10 cm x 30 cm (Maße werden in Klammern angegeben)

Designer: Melissa Peda, Joel Dewberry

Copyright © 2014 Coats PLC



Dieses Material benötigst du:
  • 100 cm (40 cm) aufbügelbares Vlieseline H200 – 90 cm breit von Freudenberg,
  • 100 cm (50 cm) aufbügelbares Volumenvlies H640 – 90 cm breit von Freudenberg,
  • Coats Duet Allesnäher in passender Farbe,
  • Stoffe aus der Kollektion "Flora" von Joel Dewberry für FreeSpirit: (A) PWJD099.EUCAL: 50 cm; (B) PWJD047.EUCAL: 50 cm; (C) PWJD100.EUCAL: 60 cm

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Selbstlöschender Markierstift von Prym
So macht man das:

1Hinweis

Falls nicht anders angegeben sind alle Maße und Schnittteile inkl. 1,25 cm Nahtzugabe.

2Zuschneiden

Stoff A:
2 Außenseitenquadrate 47,5 x 47,5 cm (37,5 x 37,5 cm)

Stoff B:
2 Außentaschenrechtecke 47,5 x 53 cm (37,5 x 43 cm)

Stoff C:
2 Henkelstreifen 15 x 53 cm (15 x 53 cm)
2 Futterquadrate 47,5 x 47,5 cm (37,5 x 37,5 cm)

Volumenvlies H640:
1 Außenseitenrechteck, 47,5 x 92,5 cm (37,5 x 72,5 cm) 2 Henkelstreifen 3,75 x 53 cm (3,75 x 53 cm)

Vlieseline H200:
2 Außentaschenrechtecke 47,5 x 53 cm (37,5 x 43 cm)

3Taschenaußenseite

Die beiden Außenseitenquadrate aus Stoff A rechts auf rechts aufeinanderlegen und entlang einer Seite (Bodennaht) zusammennähen. Naht auseinander bügeln. Lt. Herstellerangaben das Volumenvliesrechteck auf die linke Seite des zusammengenähten Außenseitenrechtecks bügeln.

4...

Lt. Herstellerangaben je ein Vlieseline-Rechteck auf die linke Seite eines Außentaschenrechtecks aus Stoff B bügeln.

5...

Die Außentaschenrechtecke jeweils links auf links so zur Hälfte zusammenlegen, dass sie anschließend 47,5 x 26,5 cm (37,5 x 21,5 cm) messen. Bügeln und die Bruchkanten knappkantig absteppen.

6...

Ein Außentaschenrechteck so auf die Taschenaußenseite legen, dass die offene Kante 33,5 cm (28,5 cm) unterhalb des oberen Randes der Tasche liegt. Entlang dieser offenen Kante festnähen (Bild 1). Die Außentasche hochklappen, die Naht bügeln und die Tasche an den seitlichen Rändern festheften. Die zweite Außentasche auf die gleiche Weise auf der anderen Seite der Taschenaußenseite nähen.

7Henkel

Die beiden Henkelstreifen aus Stoff C links auf links längs zusammenlegen, die Bruchkante gut bügeln. Den Streifen aufklappen und je ein Volumenvlies-Streifen entlang der mittleren Bruchkante auf die linke Seite jedes Henkelstreifens bügeln.

8...

Beide Längsseiten bis zur Bruchkante nach innen bügeln (Bild 2). Streifen wieder zur Hälfte zusammenlegen und an den Längsseiten knappkantig zusammensteppen. Die Henkel noch einmal mittig absteppen.

9...

Den oberen Rand der Tasche jeweils links und rechts 14 cm (9 cm) vom seitlichen Rand entfernt markieren. Einen Henkel so auf die Tasche legen, dass die äußeren Kanten an den Markierungen liegen. Die offenen Kanten des Henkels ca. 1,25 cm unterhalb der oberen Kante der Außentasche schieben. Dabei aufpassen, dass der Henkel nicht verdreht wird (Bild 3). Henkel entlang der Steppnaht der Außentasche festnähen. Den zweiten Henkel auf die gleiche Weise auf die andere Seite der Taschenaußenseite festnähen.

10...

Mit einem selbstlöschenden Markierstift beidseitig die mittlere Steppnaht des Henkels nach unten über die Außentasche weiterführen. Außentasche entlang dieser Linie absteppen. Die zweite Außentasche auf gleiche Weise absteppen.

11...

Die Taschenaußenseite rechts auf rechts zur Hälfte zusammenlegen und die Seitennähte schließen. Die Bodenecken 5 cm von der Bodennaht entfernt abnähen (Bild 4).

12Futter

Die beiden Futterquadrate aus Stoff C rechts auf rechts zusammenlegen und die Boden- und Seitennähte schließen, dabei an einer Seitennaht ca. 12,5 cm zum späteren Wenden offen lassen. Die Bodenecken wie bei der Taschenaußenseite 5 cm von der Bodennaht entfernt abnähen.

13Fertigstellen

Die Tasche rechts auf rechts in das Futter stecken, dabei liegen die Seitennähte bündig aufeinander. Rundherum oben zusammensteppen. Tasche wenden. Wendeöffnung von Hand schließen.

Oberkante gut bügeln. Einmal knappkantig und anschließend einmal nähfüßchenbreit rundherum absteppen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.