Schnittmuster: Hüfttasche nähen

  • 04.11.2017 von SewSimple
  • Kategorien , ,
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten:
  • Dauer: etwa 3 Stunden
  • Stichwörter: , , , , , ,

Hier kommt Napirai! Mit meinem neuen Schnittmuster kannst du ganz easy eine super stylische Hüfttasche nähen. Ob als Gürteltasche, Bauchtasche oder beim Sport, Napirai ist eine fröhliche Begleiterin! 


Wir von SewSimple haben überlegt, wie eine ideale Gürteltasche sein soll:

Sie soll geräumig sein – aber nicht auftragen.

Sie soll sich schön an die Hüfte schmiegen – aber trotzdem gut zu befüllen sein.

Sie soll eine aufgesetzte Tasche mit Reißverschluss haben.

Und: Sie soll hinreißend aussehen!

Herausgekommen ist unsere Hüfttasche Napirai. Die nicht nur optisch ein echtes Schmuckstück ist.

Sie schmiegt sich wunderschön an die Hüfte, bringt Volumen mit, ist aber flach genug, um auch unter Jacke oder Mantel nicht aufzutragen.

Und das Beste daran: Sogar Anfänger können in Nullkommanix die süße Hüfttasche nähen!

Das Schnittmuster mit Blog-Beitrag findest du auf meiner Website.



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollstoff,
  • D-Ringe,
  • Gurtband,
  • Karabiner,
  • Reißverschluß,
  • Vlieseline

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Rollschneider,
  • Schere,
  • Schneidematte




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.