Geburtstagskarte geplottet


Ich möchte euch die Karte einfach nur zeigen und hier nicht lang und breit das Arbeiten mit dem Plotter erklären (dafür gibts 1000 Videos auf Youtube). Jedenfalls habe ich seit Weihnachten den super tollen Silhoutte Cameo Plotter. Das Gerät ist nicht billig, aber sein Geld wert. Und so funktioniert es: PC und Plotter werden verbunden, man wählt am Computer unter den vielen Datein von Silhoutte ein Motiv und/oder Spruch aus, dies wird dann mittels Plotter ausgeschnitten. Dann kannst du deine Karte damit gestalten wie du möchtest. Fertig. Wer mehr über die vielen Möglichkeiten und Techniken eines Schneideplotters wissen möchte, der besuche mich einfach auf meinem Blog unter

  • http://www.connyswerk.at/date/2014/12/
  • oder

  • http://www.connyswerk.at/18105/neujahrs-give-aways/


  • Dieses Material benötigst du:
    • Kartonpapier,
    • Kleber

    Diese Werkzeuge brauchst du:
    • Schere,
    • Schneideplotter




    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

    0 Kommentare

    Dir gefällt HANDMADE Kultur?

    Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!