Geschenkidee: Nervennahrung als Lernmotivation


Lernen macht in den meisten Fällen kein Spass – trotzdem ist es notwendig. Beim Bücher wälzen, Zusammenfassungen erstellen, studieren und einem rauchenden Kopf braucht es jedoch manchmal etwas Nervennahrung.

Dazu faltet ihr aus Butterbrot eine Tüte, beschriftet sie mit motivierenden Sprüchen und füllt sie mit Süssigkeiten. Eine detaillierte Anleitung gibts auf herz-kiste.ch



Dieses Material benötigst du:
  • Butterbrotpapier,
  • Motivationssituationen,
  • Süßigkeiten
So macht man das:

1Motivations-Situationen

Überlegt euch kleine Situationen, in denen Motivation gebraucht wird. Beim Lernen ist das z.B.:

- gibt Hoffnung
- viel Motivation
- gegen Frust
- für gute Laune
- schafft Durchblick
- für Pausen

Diese markiert ihr mit einer Farbe, die eure Süssigkeiten (z.B. M&M's oder Smarties) haben und klebt sie auf eine Tüte.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.