Glögg Gewürz selber machen – so schmeckt der Winter


Winterzeit ist Glühweinzeit. Da stimmt mir bestimmt jeder uneingeschränkt zu, oder?

Ich mag aber nicht nur den klassischen Glühwein aus der Flasche, sondern auch die Art, wie ihn die Schweden zubereiten. Dort kommen nämlich – neben dem Wein – noch ein paar frische Gewürze in die Tasse, die das Ganze abrunden und doppelt so lecker machen! Wie ihr ein Glögg Gewürz selber machen könnt, das verrate ich euch gerne auf dem Blog:

https://www.julinaeht.de/2017/12/02/diy-dezember-gloegg-gewuerz-selber-machen/



Dieses Material benötigst du:
  • Ingwer,
  • Kardamom,
  • Sternanis,
  • Zimt,
  • Zucker

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Messer,
  • Mörser,
  • Schraubglas




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.