Glücksschweinchen


Was brauchst du:  Stoffreste, Webbandreste, Schere, Schere, Nadel Faden und etwas Füllmaterial.

1 schneide das Schnittmuster aus,

2 lege es auf doppellagig gelegten Stoff und schneide ihn aus

3 nähe beide Teile zusammen und lasse ein Stück (Bauchöffnung) offen.

4 nun fülle  das Schweinchen (Körper) mit fest Füllwatte

5 schneide dir 1 Stück Webband zurecht, so dass beide Enden in dem Körper stecken.

6 nun die Öffnung mit der Hand schließen

 

Die Datei =  Anleitung  und Schnittmuster zum herunterladen, findest du bei mir im Blog:

http://naehoma-moni.blogspot.de/2017/09/gastblogger-bei-wir-machen-klar-schiff.html



Dieses Material benötigst du:
  • ein Webband,
  • etwas Füllmaterial,
  • Stoff




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.