Häkelanleitung – Elch „Elvis“ / toooooo sweet

Häkelanleitung – Elch „Elvis“ / toooooo sweet Häkelanleitung – Elch „Elvis“ / toooooo sweet Häkelanleitung – Elch „Elvis“ / toooooo sweet Häkelanleitung – Elch „Elvis“ / toooooo sweet Häkelanleitung – Elch „Elvis“ / toooooo sweet Häkelanleitung – Elch „Elvis“ / toooooo sweet

Man braucht nicht viel – einen Tag Zeit, ein paar Knäuel Garn, eine Häkelnadel und etwas Stopfwolle. Ahhhh und eines ist noch ganz wichtig: meine Häkelanleitung.
Diese bekommst du schnell und natürlich kostenlos in meinem Blog weselblog.com.

Ich bin Dreibeiner und absolut blutiger Häkelanfänger sprich, das war mein erstes Häkelprojekt – es war wirklich einfach und schnell gemacht und ich muss zugeben, es hat richtig viel Spaß gemacht ;-) Wenn du immer über meine aktuellsten DIYs informiert sein möchtest folge mir am besten bei Facebook facebook.com/weselblog



Dieses Material benötigst du:
  • braun/schwarz,
  • Häkelgarn beige/hellbraun,
  • rot,

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Häkelnadel 3 mm,
So macht man das:

1Einfach und schnell in wenigen Schritten

Zuerst werden folgende Elemente einzeln gehäkelt:
Kopf
Körper mit Beinen
Ohren
Nase
Danach wir alles zusammengenäht - Anschließend werden noch der Schweif und das Geweih direkt an Elvis dran gehäkelt - Zum Abschluss werden 2 Augen gestickt.

Wie versprochen, schnell und übersichtlich ;-)
Die komplette Häkelanleitung mit Häkelmuster etc. könnt Ihr kostenlos in meinem Blog weselblog.com downloaden. Viel Spaß beim Nachhäkeln :-)





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.