Häkeltasche „Strand“

Häkeltasche "Strand"

Unterschiedliche Fotos zu Anregungen und Gestaltungsmöglichkeiten finden Sie in unserem Prospekt „prym YOUR style No. 24“, Artikelnummer 662 299.

Hinweise zur Herstellung der Tasche:

  • je nach Garn- oder Wolldicke variiert die Größe der Tasche
  • passen Sie die Nadelstärke immer dem Material an
  • Stellen, an denen Garne angesetzt werden, müssen vernäht werden

Anleitung Häkeltasche „Strand“ als PDF zum Gratis-Download



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollgarn glatt (ca. 300 g) für Häkelnadel Nr. 6,
  • Taschengriffe „Keiko“ (Artikelnummer 615 111)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Prym Häkelnadel Nr. 6 (Artikelnummer 195 179),
  • Stopfnadel zum Vernähen
So macht man das:

1Schritt 1

51 Luftmaschen anschlagen.

2Schritt 2

Zusätzlich 5 Luftmaschen am Ende der Kette als Ersatz für das erste „Filet-Kästchen“ häkeln.

3Schritt 3

Ein Stäbchen anschlagen und in der 7. Luftmasche der Kette abmaschen.

4Schritt 4

Nun 2 Luftmaschen bilden; ein Stäbchen anschlagen und in der 3. Luftmasche abmaschen.

5Schritt 5

Diesen Vorgang bis zum Ende der ersten Reihe wiederholen.

6Schritt 6

Am Ende der Reihe 5 Luftmaschen als Ersatz (Wendeluftmaschen) für das erste Filet-Kästchen
bilden und wieder mit dem angeschlagenen Stäbchen in das aus der vorangegangenen Reihe
einstechen und abmaschen.

7Schritt 7

Diesen Vorgang wiederholen, bis insgesamt 54 Reihen gehäkelt sind.

8Schritt 8

Die Arbeit in Längsrichtung halbieren und an beiden Seiten die Kanten mit Kettmaschen bis unterhalb der 9. Kästchenreihe zusammenhäkeln.

9Schritt 9

Die offene, obere Kante des Beutels mit 6 Luftmaschen, die um den Henkel gelegt werden, und einer festen Masche, die an der Oberkante angehäkelt wird, fertigstellen.

10Schritt 10

Alle Fäden vernähen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.