Ikea Spiegel Lillangen mit Webband verschönern

Ikea Spiegel Lillangen mit Webband verschönern

Ja, dat Häck is mit Absicht mit „ä“ geschrieben. Geht ja auch heute um den Pott, ne?! Und da muss ja schließlich auch die Überschrift passen, so! Ich hab Euch glaub ich schomma erzählt, dat ich ganz gerne hier wech komme und dat Ruhrgebiet mit seinen Kodderschnauzen, den Halden und ollen Zechen echt lieb hab. Dat is aber erst mit Mitte Zwanzich so gekommen. Ich hab zwar vorher auch schon gerne hier gewohnt, aber ma ährlich, in meiner Jugend hat mich der Schnickes nich so richtich gejuckt.

Da hatte ich jede Menge anderen Unsinn im Kopp. Irgendwann hab ich aber die Schönheit des Ruhrpotts, mit seiner großen Vielfalt entdeckt. Jetzt könnt ich stundenlang durchn Landschaftspark in Duisburg (spricht sich Düüsbuich) latschen und meine Kamera mit Fotos füttern. Wenn die Sonne auf die rostenden Anlagen fällt und es nach warmen Stahl riecht, dann weisse, datte im Pott bist. Is sicher nich jedermanns Sache, aber ich find dat richtig schön! …

mehr auf meinem Blog:

http://www.tintenelfe.de/2016/06/10/heimatliebe-mein-ruhrpott-pott-und-ein-mini-ikea-h%C3%A4ck/






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.