Jeans-Pinnwand

Jeans-Pinnwand

Diese Pinwand im Jeans-Look ist nicht nur praktisch, sondern macht auch optisch ganz schön was her. Also Deko an der Wand oder als Aufbewahrungsutensil für Kleinigkeiten, diese Pinwand macht einfach immer eine gute Figur! Gearbeitet mit Anchor Sticktwist.

Silke Maurer für Coats

Copyright © 2014 Coats PLC



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 1006,
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 1016,
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 1020,
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 1024,
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 1042,
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 1045,
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 979,
  • alte Jeans,
  • ca. 15 x 20 cm FreeSpirit Stoff,
  • Vlies H 200 von Freudenberg

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Markierstift für Stoff (selbstlöschend),
  • Milward: Stickrahmen ø 25 cm,
  • Schneiderschere,
  • Sticknadel,
  • Stickschere,
  • Textilkleber
So macht man das:

1...

2...

Aus der Jeans den gewünschter Ausschnitt wählen, zuschneiden, gegebenfalls hintereinander legen, und in den Stickrahmen einspannen.

3...

Evtl. die beiden Lagen mit kleinen Stichen fixieren.

4...

Zum stabilisieren Vlieseline auf den Baumwollstoff bügeln und kleine Dreiecke ausschneiden. Dreiecke mit kleinen Vorstichen auf einen Faden auffädeln.

5...

Schnittkante mit Stoff einschlagen und mit Vorstichen festnähen.

6...

Vorstiche für die Blütenkreise freihand oder mit Hilfe eines Markierstiftes (selbstlöschend) laut Zeichnung sticken.

7...

Pinboard mit verschiedenen Acessoires ausschmücken, z. B. Klammern als Blatthalterung oder einen Karabinerhaken für einen Schlüssel usw.

8...

Stoff an der Rückseite etwas zurückschneiden und mit starkem Kleber, z. B. Heißkleber, festkleben.

9...

Aus den Garnresten drei Farben auswäheln und mit je 2 Fäden eine Kordel drehen (Fädenlänge ca. 1 m).

10...

Kordel an Knopf und Kuli befestigen.

11Zeichnung

12Knötchenstich

13Vorstich





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.