Kissen im Landhausstil


Kissen kann man nie genug haben. Ein Kissen mit Zopfmuster wirkt total gemütlich und die weiche Wolle ist ideal ein solch rustikales Wohnaccessoire, das für behagliche und natürliche Wohnatmosphäre sorgt. Durch die Streifen von rechten und linken Maschen bzw. den Zöpfen spannt sich die Hülle schön um die Kissenfüllung. Geschlossen wird die Kissenhülle mit hübschen Holzknöpfen

Sie können sich sicher mit dem Schmusekissen selber erfreuen. Da es schnell gestrickt ist, eignet es sich auch sehr gut als besonderes Geschenk zu allerlei Anlässen. Der Beschenkte wird staunen und begeistert sein.

Die ausführliche Anleitung mit Bildern finden Sie auf sockshype: http://www.sockshype.com/anleitung-kissen-stricken-mit-zopfmuster/



Dieses Material benötigst du:
  • 4 Knäuel Schachenmayr Merino Extrafine 85,
  • 6 Holzknöpfe,
  • eine Kissenfüllung 40 x 40 cm

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 Hilfsnadel (Zopfnadel),
  • 80 cm,
  • Rundstricknadel Größe 5,
  • Vernähnadel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.